PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der rote Husar



Sans-Souci
31.10.2011, 07:53
Zu der 1815er Preußen-Tafel von Tranquillo Mollo habe ich hier bereits etwas gepostet:

http://www.napoleon-online.com/forum/showthread.php?p=16237 (http://www.napoleon-online.com/forum/showthread.php?p=16237#post16237)

Die einzige Type, die dort nicht von Martinet entlehnt ist, ist dieser rote Husar. Welcher Dienstgrad, welche Einheit ?

joerg.scheibe
01.11.2011, 10:32
Rot? Ich seh grün :confused:

Wenn grün würde ich auf einen Offizier der Freiwilligen Jäger des Elb-National-Husaren-Regiments tippen
(Waren die 1815 schon HR No10?)

Wenn rot, geht mein Tip zu einem Offizier der 2.Leib-Husaren.

Gruß
Jörg

Sans-Souci
01.11.2011, 15:14
Na gut, dann ist er grün ... :D

Borussen_Kanonier
02.11.2011, 08:33
Wenn das Grün ein dunkles Grün ist (und hier nur sehr hell aussieht :) ) könnte er auch m.M. nach einer der 10.Husaren aus Aschersleben sein. Grüner Dolman und Pelz, Offiziere hellblauer Kragen (oder ist der abgebildete Kragen etwa Türkis oder so etwas ? Dann kann ich nicht mitreden, soweit reicht meine Farbpalette nicht.)

Ich halte ihn auch für einen Offizier.

HKDW
10.11.2011, 12:16
Und was ist nun des Rätsels Lösung?

Sans-Souci
10.11.2011, 13:47
Weiß ich auch nicht ... :D

Ich hatte gehofft, das jemand vielleicht die Vorlage wiedererkennt, die Mollo verwendet hat.

Wie oben bereits ausgeführt, deutet die Farbkombination blauer Kragen mit grünem Dolman auf das Elb-National-Husaren-Regiment (seit 25. März 1815: 10. Husaren-Regiment), das zwar gelbe Schnüre hatte, doch dessen freiwillige Jäger weiße Schnüre haben sollten.

Das Grundtuch von Dolman und Pelz sollte allerdings dunkelgrün sein, nicht hellgrün:

http://www.napoleon-online.de/Preussen_Elbnationalkavallerie_1813_1815_gesamt.jp g

Die preußischen Offiziers-Federbüsche waren eigentlich weiß mit schwarzer Wurzel.