PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gardegrenadiere oder Liniengrenadiere 1806



admin
09.06.2007, 15:31
Hallo,

in der ASKB Sammlung findet sich ein sehr interessantes Bild von einem Herrn Tobler, das mit französischen Gardegrenadiere 1806 bezeichnet wird.

Mir erscheint es aufgrund der auffälligen Kennzeichnung der Bärenfellmützen eher als Darstellung von Grenadieren der Linieninfanterie, vielleicht sogar von Oudinots "Elitedivision" ... aber die Verzierung der Schoßumschläge spricht wieder eher für Garde ... hmm :confused:

Was meint die geneigte Leserschaft?

Markus Stein

wufi
09.06.2007, 17:18
äh, ich bin nicht unbedingt ein Fachmann für die Kaisergarde, aber die Gardegren. hatten doch 1806 rote Schossumschläge mit einer gelben Granate darauf (?)

Die Art des Mützenbleches kenn ich bei den Franz. so nicht.
(Kenn dieses nur von CH-Gren.)

Gunter
09.06.2007, 18:50
Die Tafel ist schon recht exotisch, vor allem die Luntenberger. Die Uniformen und die Ausrüstung zeigen Elemente von Garde und Linie. Ich tendiere aber eher zur Linie.

HKDW
10.06.2007, 08:07
Woher kommt die Abbildung?
Aha - Herrn Tobler
Ein Hybrid verschiedenster Sachen die nicht zusammenpassen, Uniform im Schnitt von 1800 - aber dazu kaiserliche Embleme - die es noch nicht gab, wie Kurzgamaschen - im Gegensatz zu den Langgamaschen die üblich sein sollten.
Weder Linie noch Garde - ein Hybrid verschiedenster Uniformelemente.

admin
10.06.2007, 09:13
Hans-Karl ... wieder einmal unübertroffen ... aber Deine Ironie bzgl. Herrn Tobler teile ich. Denn ich hatte mich sehr über dieses Bild in der ASKB gewundert und mich gefragt, wann es gemalt wurde.

Die Mischung aus unterschiedlichen Elementen machen es nämlich in der Tat nahezu unwahrscheinlich, dass diese Typen so existiert haben.

Schöne Grüße
Markus Stein

pique51
11.06.2007, 10:40
wobei rote Rockschöße sind auch bei den Grenadiers d´Oudinot zu treffen...
Aber die Perücke dagegen läßt wirklich für Garde tendieren.

Wie Hans-Karl schreibt, sieht es in der Tat nach einer Mischung aus allem aus...

Grüße
PY

Gunter
12.06.2007, 13:08
Ich wollte nur mal anmerken, dass es noch einige zeitgenössische Abbildungen mehr gibt, wo man nicht so recht sagen kann, ob das Linie oder Garde sein soll.