Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umgangssprachliche Benennung von Truppengattungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umgangssprachliche Benennung von Truppengattungen

    Von Herrn Selent erhielt ich das beigefügte Foto einer "Gedächtnis-Tafel", auf der die in den Feldzügen 1805 bis 1814 verstorbenen Einwohner Sonthofens aufgeführt sind. Interessant die umgangssprachliche Verwendung des Wortes Chevauleger, nämlich Chwallischör

    Wenn jemand noch solche lautmalerischen Bezeichnungen kennt, gerne hier im Thread.

    Schöne Grüße
    Markus Stein
    Du hast keine Berechtigung diese Galerie anzusehen.
    Diese Galerie hat 1 Bilder
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  • #2
    Erstens würde ich nicht so sicher sein, das damit Chevauleger gemeint ist, denn in die erste Zeile ist 2t. Chev.leg, Regiment angegeben.
    Ik würde eher Chasseur tippen.

    Zweitens gibt es hier im Jahre 1977 publiziertes Buch: Vlaamse soldatenbrieven uit de napoleontische tijd von Dr, Jan van Bakel.
    Nebst die viele Briefe sind auf über 200 Seiten alle Wörter in diese Briefen aufgelistet. Zum Beispiel sind für das Wort Kompagnie, über dreissig verschiedene Schreibweisen aufgelistet.

    Und auf meine Website kan man auch unendlich viele verschiedene Schreibweisen finden für Wörter. Oft sogar in einem Satz. Was gar nicht Seltsam war.

    Bataaf.

    Kommentar


    • #3
      Hier die „Schwolleschee“, die „leichten Reiter“ des 6. Chevaulegers-Regiments in Bayreuth.
      https://www.bayreuther-tagblatt.de/b...chten-reitern/
      https://deltaimage.de/wp/?p=5188
      Ebenso in Schleißheim.
      Viele Grüße
      J. S.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Alle Zusammen,

        Meine Urgroßmutter sprach immer wieder man von den Chwallischörs und den Schweren Reitern.
        Damit meinte sie die Chevauleger und die Kürassiere.
        Eine Schwere Reiter Strasse gibt es heute noch in München.

        Grüsse vom Voltigeur

        Kommentar

        Lädt...
        X