Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Französische Truppenstandorte 1807

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Französische Truppenstandorte 1807

    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und habe eine konkrete Frage: Wo kann ich in Erfahrung bringen, welche französischen Einheiten wo stationiert waren? Konkret geht es mir um 1807 als Rekrut in Chalons-sur-Marne verstorbenen Rheinländer. Seiner Sterbeurkunde kann ich nur "Rekrut" entnehmen ohne weiteren Hinweis auf die Einheit. Für jeden Hinweis bin ich sehr dankbar!

    Viele Grüße,
    Andreas

  • #2
    Anscheinend gab es 1808 gleich zwei Ausgaben des "Emplacement des troupes de l'empire français":

    https://books.google.de/books?id=6AUuAAAAYAAJ&pg=PA475&dq="Emplacement+des +troupes+de+l'empire+français"

    Leider hab ich aber keine Online-Ausgabe davon gefunden.

    Wenn Du den Geburtsort des Rheinländers kennst, kannst Du hier feststellen, welchen Einheiten die Rekruten aus seinem Departement zugewiesen wurden:

    https://gallica.bnf.fr/ark:/12148/bp...418/f663.image
    Zuletzt geändert von Sans-Souci; 14.01.2021, 15:14.

    Kommentar


    • #3
      Herzlichen Dank für diese Hinweise! Er kam aus Donnersbergdepartement, das ist vielleicht schon der richtige Hinweis! Vielen herzlichen Dank!

      Kommentar


      • #4
        Interessant die Fusiliers de la Garde sind eigentlich immer dabei.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von HKDW Beitrag anzeigen
          Interessant die Fusiliers de la Garde sind eigentlich immer dabei.
          Da sieht man schön, dass die gerade neu dekretierten Garde-Füsilier-Regimenter schnell mit Rekruten gefüllt werden sollten - die kaiserlichen Dekrete zur Bildung der Füsilier-Grenadiere und Füsilier-Jäger sind auf den 19. September 1806 (Grenadier) und 15. Dezember 1806 (Jäger) datiert. Man müsste mal diese Listen prüfen, ob es ähnlich für die später aufgestellten Garde-Einheiten ähnlich ablief.

          Schöne Grüße
          Markus Stein
          "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

          Kommentar

          Lädt...
          X