Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mameluken der Kaisergarde

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mameluken der Kaisergarde

    Geneigte Leserschaft,
    weiß man eigentlich genaueres über die Mameluken der Kaisergarde?

    Ihre Organisation und Ausrüstung. Es gab mal einen Artikel in der
    "Tradition", aber das meiste scheint sehr widersprüchlich.
    In der Ortschronik eines kleinen Ortes bei Dresden, fanf ich den Hinweis daß die Mameluken vor der Schlacht bei Dresden 1813 dort im Quartier waren. Nach Angabe eines Augenzeigen anspruchsvoll in der Verpflegung und alles "Pariser Jugend"
    Was gibt es an Quellen?

  • #2
    Über die Mamelucken gibt es jede Menge Informationen, nicht zuletzt einen eigenen MAA-Band: http://www.ospreypublishing.com/stor..._9781841769554
    Die Angabe der Ortschronik bestätigt das Bild der Truppe. Mindestens die 2. Kompanie bestand ganz aus Franzosen und gerade die Gardekavallerie zeichnete sich durch den besonderen Wunsch nach Extrawürsten aus. Napoleon hatte die Chasseurs deswegen 1805 schon mal abgestraft.

    Grüße

    Gunter

    Kommentar

    Lädt...
    X