Unbekannte Serie Sächsische Uniformen 1800-1806

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • admin
    Administrator
    Colonel
    • 30.09.2006
    • 2703

    Unbekannte Serie Sächsische Uniformen 1800-1806

    Aus der Lipperheide-Sammlung habe ich eine (mir bisher unbekannte) Uniformserie aus 8 Tafeln über die Sächsische Armee von etwas 1800 bis 1806 photographiert ... anbei die Tafel mit einem Grenadieroffizier des Regiments Kurfürst.

    Nun meine Frage an die hier doch rege tätigen Sachsen-Kenner: kennt Ihr vielleicht den Zeichner dieser Serie?

    Ich werde bald diese Serie sowie die von Meerboth auf Napoleon Online komplett veröffentlichen - daher meine Frage nach dem Urheber.

    Schöne Grüße
    Markus Stein
    Angehängte Dateien
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben
  • Da Capo
    Erfahrener Benutzer
    Adjudant
    • 23.10.2006
    • 842

    #2
    Eine sehr schöne Serie u.a. noch mit 4 Typen zur Artillerie.
    Sie muß eindeutig zu Friedenszeiten verfertigt w9orden sein, da sämtliche Chargen ein mehr oder minder ausragendes Feinkostgewölbe vor sich hertragen.

    Sorry, aber beim Autor muß ich passen.
    Wenn der Feind in Schußweite ist, bist Du es auch. Vergiss dabei nie, dass Deine Waffe vom billigsten Anbieter stammt.

    Kommentar

    • HKDW
      Erfahrener Benutzer
      Colonel
      • 02.10.2006
      • 2988

      #3
      Ja - eine sehr schöne und recht genaue Serie, teilweise schon fast karikiert, man könnte statt Kaffeesachsen auch Biersachsen meinen - wegen des schnittigen Unterleibes.

      Kommentar

      • Gunter
        Erfahrener Benutzer
        Chef de Bataillon
        • 01.10.2006
        • 1380

        #4
        In der Tat, "de Wambe spannd" ganz schön.

        Kommentar

        Lädt...
        X
        😀
        😂
        🥰
        😘
        🤢
        😎
        😞
        😡
        👍
        👎