Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kavallerie gegen Marine

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kavallerie gegen Marine

    Guten Tag,

    bei der Suche nach etwas ganz anderem bin ich auf dieser Seite gelandet, die eine etwas willkürlich anmutende Sammlung von Begebenheiten (Schiffsunglücke, Naturkatastrophen und Entdeckungen, eine merkwürdige Zusammenstellung) darstellt, so dass man für jeden Tag im Jahr nachsehen kann, was irgendwann einmal an genau diesem Tag passiert ist ("Was heute geschah").

    Da gibt es zum Beispiel folgenden Eintrag für den 20. Januar:

    1795 Eine französische Kavallerie-Einheit reitet eine Attacke gegen die im Eis festgefrorene Flotte der Holländer und schlägt sie vernichtend.


    Was um alles in der Welt ist da passiert? Kavallerie gegen Marine? Das dürfte ein im wahrsten Sinne des Wortes einzigartiges Duell gewesen sein. Und mit Pferden auf Eis? Ich mache mir ja schon ins Hemd, wenn ich ein Pferd vom Stall in die Reithalle führen muss, wenn Schnee auf dem Hof liegt - wie kann man denn auf Eis reiten, und dann noch gegen Schiffe kämpfen? (Und eine Flotte vernichtend schlagen?)

    Weiß irgend jemand mehr über diese merkwürdige Schlacht?

    Schönen Gruß,
    Gnlwth
    Talleyrand - der Mensch und die Persönlichkeit

  • #2
    Von Attacke kann keine Rede sein. Hier liest sich das wesentlich entspannter:
    http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cb...en_Flotte_1795
    Auch hier, von Gefecht keine Spur:
    http://www.napoleon-series.org/milit...s/c_jonge.html

    Selbstverständlich hätten sich voll bewaffnete und bemannte Kriegsschiffe gegen angreifende Kavallerie hervorragend wehren können. Pferde auf dem Eis sind nun keine Unmöglichkeit. Man denke nur an die Überquerung des Bottnischen Meerbusens im Russisch-Schwedischen Krieg von 1808/09 durch die Russen mit Artillerie und allem drum und dran.

    Grüße,

    Gunter

    Kommentar

    Lädt...
    X