Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kriegskarten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Irene Hartlmayr
    antwortet
    Karten

    Angeblich waren die Kriegskarten und Geländekarten der Österreicher damals
    sehr gut und wurden schon während des ersten italienischen Feldzugs von den
    Franzosen gerne geklaut.Angeblich haben manche österreichischen Offiziere
    sie auch gerne verkauft.
    Im Kriegsarchiv in Wien sicher einzusehen,vielleicht auch im HGM.
    IRENE.

    Einen Kommentar schreiben:


  • KDF10
    hat ein Thema erstellt Kriegskarten.

    Kriegskarten

    Die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt verfügt über eine umfangreiche digitale Sammlung von historischen Karten, darunter auch sogenannte Kriegskarten. Leider ist das Format nicht besonders gut, wie man hier am Beispiel von Aspern sehen kann: http://tukart.ulb.tu-darmstadt.de/228/1/index.htm.

    Mit dem Pluszeichen kann man zoomen, aber das Fenster bleibt klein. Mit den Pfeilen kann man sich dann innerhalb der Karte bewegen. Alles ein wenig mühsam. Wie man hier sehen kann, wird auch ein Download angeboten http://tukart.ulb.tu-darmstadt.de/228/, dazu muss man sich aber wohl anmelden.

    Hier eine Übersicht aller Kriegskarten http://tukart.ulb.tu-darmstadt.de/view/subjects/K.html
Lädt...
X