Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Großdiorama Solferino 1859

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Großdiorama Solferino 1859

    Solferino 1859

    Wir haben in unserem Verein ein neues Dioramenprojekt gestartet. Ein Diorama über die Schlacht bei Solferino. Wie immer bei uns alles im Maßstab 1/72!



    Das Diorama wird durch Patrick Ullrich gebaut und wird mindestens 3,20 Meter x 2,40 Meter groß werden. Sehr wahrscheinlich wird es größer werden. Zu sehen sein wird der französische Sturm auf das Dorfzentrum von Solferino.
    Es wird diesmal ein sehr dynamisches Diorama werden, mit extremen Kampfhandlungen rund um die Kirche von Solferino.
    Von der Topografie her und der Architektur wird es hier einen sehr interessanten und reizvollen Dioramenbau geben. Hier werden die Kirche und vielleicht noch andere Gebäude im 3-D Druck erstellt. Der Rest des Dorfes wird dann wie immer bei uns handwerklich aus Resin und Hartschaum erstellt.
    Eine Herausforderung war natürlich die passenden Figuren zu finden, um solch ein dramatisches Ringen im Straßen- und Häuserkampf auch historisch korrekt darstellen zu können. Aber nicht nur die Kampfhandlungen sollen hier dargestellt werden, auch anmarschierende oder in Reserve stehende Einheiten sollen im Diorama zu sehen sein.
    Dazu sollen ja dann auch die beiden Armeen der Franzosen und der Österreicher als Figuren entstehen, mit all ihren Waffengattungen, Infanterie, Kavallerie und Artillerie. Dazu noch viele Spezialfiguren zu Führungsfiguren bzw. Verwundeten und Gefallenen.
    Zuerst stand hier die Recherche zu den Truppen, die an dieser Schlacht mitgewirkt haben. Da haben wir auf den Riesenfundus von Alfred Umhey zurückgreifen können, der uns bei der Recherche sehr geholfen hat.
    Dadurch können wir jetzt alle Figuren historisch genau für dieses Diorama anfertigen lassen.

    Es werden also hunderte verschiedene Figuren bzw. Zubehör aller Waffengattungen werden. Als Figurenmodelleur haben wir dafür Massimo Costa aus Italien gewinnen können. Massimo versteht es wie kein zweiter solch dynamische Figuren zu kreieren. Seine Figurengruppen quer durch alle Epochen scheinen immer aus Fotografien oder Gemälden zu entspringen. Er versteht es wirklich in sich geschlossene Szenen zu entwickeln, welche ein Diorama mehr als aufwerten.

    Der Dioramenbau dazu hat schon begonnen, die Kirche von Solferino ist in 3D gedruckt worden.
    Es wird ein Schmuckstück im Diorama werden, das kann ich jetzt schon sagen.

    Die Figurenproduktion läuft auch auf Hochtouren, über 100 verschiedene Figuren der französischen Armee sind schon fertig und in der Bemalphase. Dabei handelt es sich um Infanterie, französische Jäger und Zouaven, Grenadiere der Kaiserlichen Garde sowie Stabsoffiziere und Persönlichkeiten.
    Wir wollten diese schönen Figuren der Hobbygemeinde aber nicht vorenthalten, deshalb werden wir sie ab Sommer 2018 auch zum Verkauf anbieten. Die Figuren werden dann bei Schilling-Figuren in Zinn abgegossen werden. Über Preise können wir zurzeit noch nichts sagen.
    Jedenfalls kann sich der Sammler auf zwei geschlossene Armeen der Franzosen und der Österreicher freuen. Die fertigen Figuren sind einfach traumhaft gemacht.
    Wir werden hier über Figurenproduktion bzw. über unseren Dioramenbau natürlich weiter berichten.

    Aufs Diorama selbst, werden einige Tausend Figuren kommen. Wann es fertig gestellt wird, müssen wir auch noch offen lassen, aber wenn die Figurenproduktion weiter so gut läuft, bin ich sehr optimistisch dass es nicht Jahre dauern wird.

    Schöne Grüße,

    Wolfgang
    Wolfgang Meyer

    Großdiorama der Völkerschlacht

    www.croebern-1813.de

    Geschichte in Miniaturen e.V.

    www.geschichte-in-miniaturen.de

  • #2
    Die Kirche von Solferino im 3D Druck. Das heißt, Einzelteile werden entworfen in 3D gedruckt und dann montiert. Hier fehlen noch so einige Details, die kommen später dran.

    Kirche1.jpg

    Kirche2.jpg

    Kirche3.jpg

    Kirche4.jpg
    Wolfgang Meyer

    Großdiorama der Völkerschlacht

    www.croebern-1813.de

    Geschichte in Miniaturen e.V.

    www.geschichte-in-miniaturen.de

    Kommentar


    • #3
      Hier die ersten Figuren der Franzosen:

      Grenadiere der Kaiserlichen Garde, vorgehend und abwartend:

      Grenadiere1.jpg

      Grenadiere2.jpg

      Grenadiere3.jpg

      Grenadiere4.jpg

      Grenadiere5.jpg
      Wolfgang Meyer

      Großdiorama der Völkerschlacht

      www.croebern-1813.de

      Geschichte in Miniaturen e.V.

      www.geschichte-in-miniaturen.de

      Kommentar


      • #4
        Stabsfiguren der Franzosen:

        Stab1.jpg

        Stab2.jpg

        Stab3.jpg

        Stab4.jpg

        Stab5.jpg
        Wolfgang Meyer

        Großdiorama der Völkerschlacht

        www.croebern-1813.de

        Geschichte in Miniaturen e.V.

        www.geschichte-in-miniaturen.de

        Kommentar


        • #5
          Zouaven im Kampf:

          Zou1.jpg

          Zou2.jpg

          Zou3.jpg

          Zou4.jpg

          Zou6.jpg
          Wolfgang Meyer

          Großdiorama der Völkerschlacht

          www.croebern-1813.de

          Geschichte in Miniaturen e.V.

          www.geschichte-in-miniaturen.de

          Kommentar


          • #6
            Zouaven vorgehend:

            Zou7.jpg

            Zou8.jpg

            Zou9.jpg

            Zou10.jpg

            Zou11.jpg
            Wolfgang Meyer

            Großdiorama der Völkerschlacht

            www.croebern-1813.de

            Geschichte in Miniaturen e.V.

            www.geschichte-in-miniaturen.de

            Kommentar


            • #7
              Infanterie:

              IMGP2469.jpg

              IMGP2470.jpg

              IMGP2471.jpg

              IMGP2472.jpg

              IMGP2473.jpg
              Wolfgang Meyer

              Großdiorama der Völkerschlacht

              www.croebern-1813.de

              Geschichte in Miniaturen e.V.

              www.geschichte-in-miniaturen.de

              Kommentar


              • #8
                Infanterie:

                IMGP2475.jpg

                IMGP2477.jpg

                IMGP2478.jpg

                IMGP2479.jpg

                IMGP2480.jpg
                Wolfgang Meyer

                Großdiorama der Völkerschlacht

                www.croebern-1813.de

                Geschichte in Miniaturen e.V.

                www.geschichte-in-miniaturen.de

                Kommentar


                • #9
                  Infanterie:

                  IMGP2935.jpg

                  IMGP2937.jpg

                  IMGP2938.jpg

                  IMGP2939.jpg

                  IMGP2940.jpg
                  Wolfgang Meyer

                  Großdiorama der Völkerschlacht

                  www.croebern-1813.de

                  Geschichte in Miniaturen e.V.

                  www.geschichte-in-miniaturen.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Infanterie:

                    IMGP2941.jpg

                    IMGP2942.jpg

                    IMGP2943.jpg

                    IMGP2944.jpg

                    IMGP2945.jpg
                    Wolfgang Meyer

                    Großdiorama der Völkerschlacht

                    www.croebern-1813.de

                    Geschichte in Miniaturen e.V.

                    www.geschichte-in-miniaturen.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Hier mal einige bemalte Beispiele:

                      Solferino1.jpg

                      Solferino2.jpg

                      Solferino3.jpg

                      Solferino4.jpg

                      Solferino5.jpg
                      Wolfgang Meyer

                      Großdiorama der Völkerschlacht

                      www.croebern-1813.de

                      Geschichte in Miniaturen e.V.

                      www.geschichte-in-miniaturen.de

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo Wolfgang !

                        Sehr ambitioniert, wobei die ersten Bilder / Figuren schon erahnen lassen, dass Euch wieder eine außergewöhnlich gute Umsetzung gelingen wird.

                        Beste Grüße,

                        Arndt

                        Kommentar


                        • #13
                          eine sehr lebendige und großangelegte Serie

                          Kommentar


                          • #14
                            Danke euch, ja die Serie wird richtig groß werden. Die Figuren sind natürlich nicht nur für 1859 zu nutzen, mit einigen kleinen Änderungen (andere Bewaffnung) kann man sie vielseitig einsetzen.

                            LG Wolfgang
                            Wolfgang Meyer

                            Großdiorama der Völkerschlacht

                            www.croebern-1813.de

                            Geschichte in Miniaturen e.V.

                            www.geschichte-in-miniaturen.de

                            Kommentar


                            • #15
                              GIM Figuren

                              Wir haben vom Verein einen neuen Shop, wo wir Zinn-Figuren des 19. Jahrhunderts anbieten.
                              Die Serien werden kontinuierlich ausgebaut.

                              www.gim-figures.com

                              Alles wie immer bei uns im Maßstab 1/72!


                              Liebe Grüße,

                              Wolfgang
                              Wolfgang Meyer

                              Großdiorama der Völkerschlacht

                              www.croebern-1813.de

                              Geschichte in Miniaturen e.V.

                              www.geschichte-in-miniaturen.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X