Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nachfahrin Murats

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Stimmt. Der Friedhof ist riesig. Da muss man einen ganzen Tag einkalkulieren. Andererseits faellt das nicht schwer. Gut das die Graeber zeitlich alle recht nah bei einanderliegen; Also Persoehnlichkeiten des 'Empire', Widerstaende und Aufstaende, etc
    "Eine schmucke Uniform und ein schönes Pferd sind wichtiger als ein voller Bauch!"
    Zitat: Laetitia Ramolino

    Kommentar


    • #47
      Massena - Murat

      In wieweit sind den die Murats und die Massenas miteinander verwandt??

      Ich war letztens in Nizza im MUsee Massena. Im Hausflur hängen zwei riesen Gemälde der Familie Massena mit mehreren "Prince Murat"????

      Ich habe die Bilder heimlich (war nicht erlaubt) photographiert und in mein Album (VIlla Massena) geladen.
      "Eine schmucke Uniform und ein schönes Pferd sind wichtiger als ein voller Bauch!"
      Zitat: Laetitia Ramolino

      Kommentar


      • #48
        Murats und Moreaus ;-)

        Hallo,

        tolle Diskussion :-)

        Hier eine Info, so wie ich gelesen habe ist sie hier noch nicht erwähnt :-)

        Joachim Murat und Caroline Bonapartes Sohn Lucien III Prince de Ponte Carvo hatte eine Tochter mit Caroline Fraser, sie hieß Anna Murat, welche mit Antoine Just Leon Marie de Noailles VI duc de Mouchy ( etcpp) verheiratet war. Sie bekamen u.a. einen Sohn Francois de Noailles welcher mit Madeleine de Courval Verheiratet war. Diese gute Madelaine ist die Tochter von Arthur de Courval , welcher der Sohn von Isabell Moreau ist, welche die Tochter des General Moreau ist :-))

        Das heisst, in der 3. Generation nach Jean Victor und Napoleon vereinigen sich selbst diese Familien.

        Francoise und Madeleine hatten übrigens 4 Kinder. 3 Söhne und eine Tochter. Ein Sohn starb noch im Geburtsjahr. Sie hatten 9 Enkelkinder und 19 Urenkelkinder ;-)

        Gruss,

        M.M.
        Vive Moreau,
        Rival republicain de Bonaparte

        www.jean-victor-moreau.de

        Kommentar


        • #49
          Danke für die interessante Info! Ich weiß von Anna Murat und diesen Nachfahren, aber wusste nicht, dass Madeleine de Courval, die Gattin von Francois de Noailles eine Nachfahrin von Moreau ist. Kannst Du mir vielleicht die genaure Quelle oder die Daten bzw Linie nennen, da ich einen Bonaparte Stammbaum online "betreibe"...in Genea Portugal, der an sonst recht guten und umfangreichen Genealogie-Seite, reicht es nur bis zur Rückführung auf Arthur de Courval, aber nicht auf dessen Vater oder die Vorfahren.
          Lieben Dank für einen Hinweis.

          Diese Bilder von den Murat Gräbern sind übrigens ganz klasse, aber ich hätte Bedenken, mich nicht zurecht zu finden dort.
          "Da nichts im Laufe unseres Lebens ausgelöscht wird, ist jeder von uns wie ein Dokument, in dem, zwar gekürzt, die ganze Geschichte und die ganze Frühgeschichte der Menschheit niedergeschrieben ist"

          Marie Bonaparte (1882-1962)

          Kommentar


          • #50
            Hallo Britt,

            ich habe den kompletten Stammbaum der Familie Moreau von 1722 - 1976. Der Eltern, Jean-Victor Moreau, Marguerite Marie Moreau und Jean Baptiste Alexandre Moreau.
            Der Vater von Arthur de Courval, welcher mit Isabelle Moreau verheiratet war, hiess Ernest-Alexis Dubois de Courval. Beide hatten 3 Kinder. Alexandrine de Courval, die den Marquis de Chapony Morrance heiratete, Victor de Courval, der Princesse Helène Bibesco heiratet und eben Arthur de Courval.

            Diese Quelle habe ich aus Unterlagen direkt aus der Geburtsstadt Moreaus!

            Viele Grüsse,

            Sandra
            Vive Moreau,
            Rival republicain de Bonaparte

            www.jean-victor-moreau.de

            Kommentar


            • #51
              Prince Murat in St.Augustine,Florida

              Hi an Alle!

              Finde die Beiträge hier spannend, weil mich die Familie Murat interessiert.
              Im Juli weilte ich in Florida und entdeckte - zu meiner Überraschung - einige wunderschöne Erbstücke, die Prince Murat dem Staate Florida wohl vermacht hatte. Diese Stücke wie zB ein Kaffee-Service und ein Fächer aus Spitze (im französichen Empire Stil) sind im "Gift Shop" des Museums "Fountain of Youth" ausgestellt. Leider werden die Ausstellungsstücke in dem Schaukasten benannt, aber es gibt weder Postkarten noch ein Begleitheft, um zu erörtern, was es mit dem Prinzen Murat, der in St.Augustine wohnte, auf sich hatte. Schade! Würde gerne - mit anderen - ein Projekt starten, um dem Museum etwas über die Murat Familie zur Verfügung zu stellen, weiß aber nicht, ob auf amerikanischer Seite so ein Interesse besteht.Was meint Ihr? Summerbreeze

              Kommentar


              • #52
                Hallo!

                Besser spät als nie, wie man so schön sagt. Hier kommt endlich das langgesuchte Photo von Prinzessin Laure Murat.
                Und ganz wunderbar stilecht hoch zu Ross, wie ihr berühmter UrUrGroßvater Joachim Murat, König von Neapel.
                Übrigens legte Laure bei Erhalt der amerikanischen Staatsbürgerschaft ihren Titel als "Altesse Impériale" ab, und nannte sich von da an nur noch:
                Laure Murat Auberjonois.

                Kommentar


                • #53
                  Heute Mitglied geworden......;-)

                  Und hier ist Laure mit Ihre 1e Eheman

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X