Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Romanows

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Romanows

    Ist zwar nicht unsere Epoche, jedoch recht interessant.

    Laß ich doch letztlich, dass die russsiche Regierung die Familie Romanow, hier im besonderen Zar Nikolaus II und eine Familie rehabilitiert hat und von den Vorwürfen freisprach.


    Sucht man sich dort, den Zarentreuen bzw. Monarchisten anzunähern?
    Schlesisches Grenadier-Bataillon

  • #2
    Welche Vorwuerfe waren das eigentlich?
    Sind die nicht "einfach so", ohne Gerichtsverfahren erschossen worden?

    In jedem Fall wuerde ich nicht vermuten, dass etwaige (strafrechtlich relevante) Vorwuerfe von den Russen selbst ernst genommen wurden, sondern dass es klar war, dass es sich um eine politisch motivierte Ermordung gehandelt hat. Oder liege ich falsch?

    Gruss, muheijo

    Kommentar


    • #3
      Das hat durchaus Parallelen zu "unserer" Zeit: Der Prozess gegen Ludwig XVI und Marie Antoinette war juristisch auch durchaus fragwürdig. Ich denke, die Frage ist: Kann man einzelne Personen haftbar machen für das System, für das sie symbolisch stehen? Die russische Rehabilitation soll dann wohl heißen: nö. Es hat aber sicher auch etwas damit zu tun, dass historische Forschung im Laufe der Jahrhunderte die Hintergründe solcher Ereignisse aus ideologischen Empfindlichkeiten befreit und einen entspannteren Blick erlaubt.
      Colet

      Kommentar


      • #4
        Romanows

        ....oder aber die jeweils gerade herrschende politische Klasse ein solche "Umdeutung" mit Hilfe der Wissenschaft wünscht.

        Kommentar

        Lädt...
        X