Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Albert-Louis de Pouilly in Preussen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Albert-Louis de Pouilly in Preussen?

    Servus allseits,

    ...aus wenig erfreulichem Anlass ist die ehemals gräfliche Familie Mensdorff-Pouilly bei uns derzeit recht öffentlich geworden. Meine Frage richtet sich vor allem an die KennerInnen der Preussischen Armee der Epoche.

    Die Familie emigrierte 1790 aus Lothringen nach Preußen, wo besagter Albert-Louis (ein ehemaliger marechal de Camp der frz. Armee) unter dem Namen "Mensdorff" oder "Mensdorff-Pouilly") in den Staatsdienst trat. Wenig vertrauenswürdige moderne Quellen bezeichnen ihn als Generalleutnant, der in Verwendung am Hof stand. 1792 soll er im Preussischen Heer am Feldzug gegen Frankreich teilgenommen haben.

    Gibt es hierzu nähere, verläßliche Angaben?
    Was veranlasste die Familie, sich bereits 1793 in österreichische Dienste zu begeben?

    Schönen Dank im Voraus
    Ciao, Klaus

  • #2
    Einen preußischen General namens Mensdorff-Pouilly (oder ähnlich) gab es nicht. Zumindest ist in Priesdorff's vollständigem Werk über die preußischen Generale: "Soldatisches Führertum", keiner aufgelistet. Auch nicht unter Pouilly, Chaufour, oder Roussy.

    Kommentar


    • #3
      siehe die Fußnote auf Seite 254 der

      Mittheilungen Kriegsarchiv, 3 folge, III. Band, Wien 1904

      Hier wird ja das Kriegstabuch Emanuel Graf Mensdorff-Pouillys behandelt.

      Er war nie im preußischen Dienst - sondern trat am 1. Juli 1793 bei den Kinsky Chevaulegers - als Kadett - ein.

      Laut der Fußnote begleitete er seinen Vater 1792 ins preußische Hauptquartier - beide scheinen jedoch keine offiziellen Rang in der preußischen Armee geführt zu haben.
      Zuletzt geändert von HKDW; 04.10.2011, 21:14.

      Kommentar


      • #4
        Servus allseits...

        ...und herzlichen Dank an Sans-Souci und HKDW für die Informationen.

        Ciao, Klaus

        Kommentar


        • #5
          de Pouilly

          Hier noch 3 Links, (falls nicht sowieso schon bekannt)
          http://books.google.fr/books?id=sAAbAAAAYAAJ&pg=PA320&dq=Albert+Louis+Pou illys&hl=de#v=onepage&q&f=false
          Seite 320
          http://books.google.fr/books?id=RUsWAAAAYAAJ&pg=RA2-PA100&dq=Albert+Louis+Pouillys&hl=de#v=onepage&q&f =false
          Seite 100
          http://books.google.fr/books?id=MVKbEsdpuAoC&pg=PA65&dq=Albert+Louis+Poui llys&hl=de#v=onepage&q&f=false
          Seite 65,66

          Viele Grüße
          J. S.

          Kommentar


          • #6
            hier steht aber ganz klar dass er General - Lt. - und sogar Adjutant des Königs von Preußen 1792 gewesen war!
            Nur jetzt in französsichen Dienst der Emigranten oder doch im Preußischen Dienst?

            Kommentar

            Lädt...
            X