Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Adalbert Mila

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Adalbert Mila

    Aus der Zeitschrift "Überall", Jahrgang 1903:

    Mila.jpg

    Die Forensoftware verkleinert das Bild leider immer wieder, so daß der Text nicht so leicht zu lesen ist.
    Zuletzt geändert von Sans-Souci; 14.06.2021, 22:15.

  • #2
    Milas 1878 erschienenes Werk "Geschichte der Bekleidung und Ausrüstung der Königlich Preussischen Armee in den Jahren 1808 bis 1878" ist inzwischen online verfügbar:

    https://digital.slub-dresden.de/werk...dlf/59332/5/0/

    Von seinem späteren, unveröffentlichten Werk: "Das Königlich Preußische Heer in seiner Uniformierung, Ausrüstung und Bewaffnung seit seiner Neugestaltung im Jahre 1808 bis zum Jahre 1843" liegen Band 1, Teil 2 im DHM in Berlin (Inv. Nr. RMA 57/1740-1,2) und einige Bände (handgeschriebene Folianten) im Knötel-Nachlaß im WGM Rastatt.

    Zuletzt geändert von Sans-Souci; 15.06.2021, 11:42.

    Kommentar


    • #3
      Hattest du mal Gelegenheit diese unveröffentlichten Werke zu sichten, wenn ja, würde es sich lohnen (uniformkundlich natürlich) diese dann zu veröffentlichen?

      Kommentar


      • #4
        Ich hab mal kurz in die Bände in Rastatt reingucken können. Sie sind alle ohne Abbildungen.

        Für die Napoleonische Zeit bringen sie nicht viel neues, viele in Memoiren und Regimentsgeschichten vorhandene Informationen sind nicht aufgenommen, auch nicht die von Ribbentrop gedruckten Vorschriften, Entscheidungen etc. Doch für die Zeit von 1815 bis 1842 zitiert Mila sehr viele Erlasse und Vorschriften. Oder zumindest gibt er jeweils das genaue Datum, seine Quellen nennt er meistens nicht.

        Mein Eindruck war, daß sich eine Veröffentlichung nicht lohnen würde, weil Mila in diesem Werk inhaltlich nicht über Pietsch hinausgeht.

        Kommentar

        Lädt...
        X