Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

N24-Doku: Napoleon - Kaiser und Kriegsherr

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • N24-Doku: Napoleon - Kaiser und Kriegsherr

    Hallo Allesamt,

    neulich sag ich einen Teil eines Trailers auf N24 über eine Napoleon-Doku im Oktober. Es scheint mir ein Zweiteiler zu sein, der insg. 3 mal ausgestrahlt wird.

    Siehe: http://www.n24.de/tv/programm/?searc...enre=&x=0&y=0#

    Viele Grüße,
    Günter
    "But Linden saw another sight, when the drum beat at dead of night,
    commanding fires of death to light the darkness of her scenery." (Thomas Campbell)

  • #2
    Hallo Günter,

    ich glaube eher, dass es sich um eine 1teilige Sendung handelt, die N-24 aussendet.
    Ob die Sendung etwas neues bringt weiß ich nicht, erwarte aber nicht allzu viel von ihr.

    Beste Grüße
    Micha

    Von der Französischen Revolution bis Waterloo

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Epoche-Napoleon Beitrag anzeigen
      ich glaube eher, dass es sich um eine 1teilige Sendung handelt, die N-24 aussendet.
      Hi Micha,

      Aber ist das normal, dass da dann jedes Mal zweimal direkt hintereinander die Doku kommt? Deswegen dachte ich an Zweiteiler - die werden doch nicht zweimal nacheinander den gleichen Beitrag senden.

      Viele Grüße,
      Günter

      PS: hier gleich noch mal die Termine:
      Samstag, 13.10.2007 17:05
      Samstag, 13.10.2007 18:05
      Sonntag, 14.10.2007 03:30
      Sonntag, 14.10.2007 04:20
      Sonntag, 14.10.2007 13:05
      Sonntag, 14.10.2007 14:05
      "But Linden saw another sight, when the drum beat at dead of night,
      commanding fires of death to light the darkness of her scenery." (Thomas Campbell)

      Kommentar


      • #4
        Mist, ich hab's natuerlich verpeilt. Wie war's denn? Wird es vielleicht nochmal wiederholt?

        Schoenen Gruss,
        Gnlwth
        Talleyrand - der Mensch und die Persönlichkeit

        Kommentar


        • #5
          wers nicht gesehen hat, hat def. nichts verpasst.
          Je l'ay emprins

          Kommentar


          • #6
            dito

            Kann wufi leider nur zustimmen. Die Doku hat nichts neues gebracht, war insgesamt zu reißerisch und für Leute, die noch neu im Thema sind, total verwirrend, weil ständig die Zeitebene gewechselt wurde und auf nichts näher eingegangen wurde. Aber das passiert, wenn man "mal eben" Napoleons Leben erzählen will. Den Darsteller des älteren Napoleon fand ich schrecklich, da hätten sie besser durchgängig den jüngeren Darsteller genommen, den dann aber vorher nochmal zum Barbier geschickt.
            Erfreulich waren für mich lediglich die Aufnahmen aus dem Reenactement von Austerlitz und Waterloo (?), wobei man Mark Schneider leider immer nur von hinten sah bzw. mit verdecktem Gesicht, damit bloß niemand merkt, dass das nicht der Alte mit den buschigen Brauen ist.
            Aber ein netter Samtagnachmittag-Vertreib war's doch noch.
            Adrienne-Louise-Hervé Carbonnel de Canisy

            "Ein jeder soll nach seiner Fasson selig werden." Friedrich II von Preußen

            Kommentar


            • #7
              Mehr schlecht als recht!!!

              Immer wenn ich so schlecht inszenierte Dokumentationen sehe, die auch noch so besch.... ausgestattet worden sind, geht mein Blutdruck etwas in die Höhe.

              Allein die Uniformen (die Reenactement-Szenen waren der einzige Lichtblick!), als ob man Ausschussware vom Karneval benutzt hat.

              Beim nächsten mal spar ich mir die Zeit und lese lieber ein gutes Buch.
              Nach vorne stuermt, wo Engel furchtsam weichen.

              James T. Kirk

              Kommentar

              Lädt...
              X