Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfurt als Domäne Napoleons 1806 bis 1814

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erfurt als Domäne Napoleons 1806 bis 1814

    Hallo Forum,

    nach 195 Jahre Schlacht bei Leipzig habe ich noch Bekannte in Erfurt besucht und hatte die letzte Gelegenheit, die Ausstellung "Erfurt als Domäne Napoleons 1806 bis 1814" zu besuchen. Es gabe viele originale Ausstellungsstücke (Dokumente, Bilder, Gegenstände) zu besichtigen. Um die Geduld meiner Frau nicht zu überstrapazieren, habe ich natürlich den Katalog gekauft, um alles in Ruhe nachzulesen. Für 5,00 Euro ist dieser Katalog ein echtes Schnäppchen - viele von Euch wissen, was man sonst für solche Kataloge hinblättern muss. Wer die Ausstellung nicht besuchen konnte, aber den Katalog dennoch erwerben möchte:

    Ausstellungskatalog des Stadtarchivs Erfurt

    Erscheinungsjahr 2008
    166 Seiten im Format 21 cm x 21 cm mit zahlreichen teils schwarz-weißen, teils farbigen Abbildungen
    ISBN 978-3-941020-02-3
    Preis: 5 Euro

    Zum Inhalt:

    Das Ende des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und der Zusammenbruch des friderizianischen Preußen

    - Die Anfänge der französischen Herrschaft in Erfurt
    - Französische und deutsche Verwaltung in Erfurt
    - Der Erfurter Fürstenkongreß 1808
    - Das gesellschaftliche Leben in Erfurt zwischen 1806 und 1814
    - Depression und Widerstand
    - Das Ende der französischen Herrschaft in Erfurt

    Der Katalog kann beim Stadtarchiv Erfurt bestellt werden. Stadtarchiv@erfurt.de

    Viele Grüße

    Norbert

    Vive l' Empereur !

  • #2
    Katalog

    Hallo Norbert,

    vielen Dank für den Tipp, habe den Katalog soeben bestellt.

    Fama

    Kommentar

    Lädt...
    X