Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Große Ausstellung von Papiersoldaten in Straßburg 15.10.2016-24.2.2017

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Große Ausstellung von Papiersoldaten in Straßburg 15.10.2016-24.2.2017

    Von meinem Freund Yves Martin wurde ich auf eine ganz besondere - und sicher auch lohnenswerte - Ausstellung aufmerksam gemacht ... nämlich: Régiments de Papier, organisiert vom Musée Historique und anderen Museen in Straßburg

    Ich habe Kontakt mit der Pressestelle sowie der Kuratorin der Ausstellung aufgenommen und einiges an Informationsmaterial erhalten - so zuvorderst eine umfangreiche Informationsbroschüre über die Geschichte der Papiersoldaten und dem Präsentationskonzept dieser Ausstellung. Daneben habe ich mal ein paar Bilder von Papiersoldatengruppen angehängt, so dass jeder sich ein Bild dieser wunderbaren Figuren machen kann.

    Auch wenn nicht alle dargestellten Typen uniformkundlich glaubwürdig eingestuft werden können, stellen sie doch eine außerordentliche Quelle für alle interessierten Hobbyforscher zur Uniformkunde der (Post-) Napoleonischen Zeit dar.

    Jedenfalls ist die Ausstellung eine hervorragende Gelegenheit, die ansonsten im Fundus verborgenen Figuren erstmals wieder in größerer Zahl wieder zu sehen - von den ca. 62.000 Figuren im Besitz der Straßburger Museen werden immerhin etwa 2.000 ausgestellt.

    Und wer sich am 3.12.2016 dorthin macht, wird Yves sowie einigen anderen bekannten Forschern der Uniformkunde begegnen können. Nur dürfte dann der Andrang doch größer sein. Ich bin mit zwei Hobbyfreunden auf jeden Fall schon früher dort und kann ggf. hier noch etwas posten.

    Und Straßburg lohnt ja auch sonst für einen Besuch.

    Schöne Grüße
    Markus Stein
    Angehängte Dateien
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben
Lädt...
X