Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NapoleonWiki

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bataaf
    antwortet
    Ich habe die letzte Zeit wieder eine Anzahl Inhaltsverzeichnisse von Magazine auf die Website eingestellt.

    Welche das sind kann man an zwei Stellen nachsehen:

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi.../wiki/Magazine

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...gorie:Magazine

    Zuletzt waren es die Minerva Jahrgänge 1792 - 1799.

    Aber auch sehr interessant ist das Magazin, Geist der Zeit das erschienen ist in Brno ab 1811. Geist der Zeit ist auch der Titel zwey andere Werke. Ernst Moritz Arndt schrieb zwischen 1806 1813 drei Bücher mit diesen Titel. Und Wedekind schrieb mehrere Jahrbücher ab 1809.


    Einen Kommentar schreiben:


  • Sans-Souci
    antwortet
    Zum Schicksal des Kopfes gibt es diese kleine Monographie hier:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Ich schätze so dass das Weib rechts bereits tod war, ehe der Kopf präsentiert wurde. Auf die Niederländische Wiki seite kan man lesen das der kopf bis 1837 in Leiden aufbewahrt worden war.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sans-Souci
    antwortet
    König Jérôme hatte ja einen Preis von 10.000 Francs auf Schills Kopf ausgesetzt. Hier ein hübsches, wenngleich wohl etwas übertriebenes, Bild dazu:

    The-Head-Of-Ferdinand-Von-Schill-By-Adolf-Hering.jpg

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Ich hab ein neues Bild von Schills Tod eingestellt. Das dritte bereits. https://von-bastille-bis-waterloo.wi...and_von_Schill

    Weitere neue Artikel:

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...de_Armée_(1813)

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...ki/Plassenburg

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...kade_von_Malta

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...nach_Amsterdam

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Die 9500 passiert. Jetzt ein andere Reisende entdeckt, nämlich Ludwig Rhesa, die in 1813 von Königsberg zur Armee reiste. Hier sein Zeugniss von der Schlacht bei Laon:

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...effen_von_Laon

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Die Reise van Friedrich Schulz lässt sich auf die Website jetzt von Dresden über Nürnberg, Regensburg, München bis Salzburg verfolgen:

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi..._nach_Karlsbad

    Eine andere Ausflug könnt ihr in die Normandie machen:

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi..._nach_Karlsbad

    Es war die erste Bilderreihe, Slideshow auf die Website

    Eine zweite zeigt die schöne Provinz Drenthe in die Niederlanden:

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...e/wiki/Drenthe

    Und die meisten Bilder lassen sie vergrössern.

    Angenehme Reise wünscht euch Bataaf in diese unangenehme Zeit.

    Genug Zeit für mich Reisen zu unternehmen durch die viele Bücher die hier herum stehen oder online zu finden sind. Und durch dieSammlungen von Museen
    zu stöbern
    die Creative Commons unterstützen. In die Niederlanden ist das bereits Gemeingut und in Polen auch. Nur Teutschl. . . . Wenn ihr über die Bilder 'hoovert' sieht euch aus welcher Sammlung die Bilder herstammen. Wenn nicht, sind es meine Bilder, die auch allen zur Verfügung stehen.




    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Ich habe Russland 1812 endlich verlassen und bin über Riga nach Warschau abgereist. Auf diese schöne Reise gibts viel Schönes zu anschauen.

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi.../wiki/Warschau

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...Spezial:Bilder

    Bataaf

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Und nicht unwichtig die KATEGORIE Korrespondenzen zum Krieg von 1812:

    https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Kategorie:Zweiter_Polnischer_Krieg_(Korrespondenz)

    Bataaf.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Das Ende des Jahrgangs 1812 von der Allgemeine deutsche Zeitung für Rußland erreicht. No. 314 vom 31. December 1812 enthielt auch die 29ste Bülletin der Grande Armée. Die Zeitung erschien in Mietau und die Berichterstattung wechselte mit der Herrschaft von dieser Stadt einige malen. Interessant würde es nach der entgültige Befreiung im Dezember 1812, denn dann begann es viele 'Nachrichten über die Kriegsoperationen'zu publizieren.

    Ich wird mir jetzt überlegen ob ich Dies weiter verfolgen muss, oder nach weit mehr als ein Jahr endlich mal wieder in andere Zeiten unter zu taugen.

    Hier eine Aufführung lange Artikel zu dem Jahr 1812:

    Das Jahr 1812: https://von-bastille-bis-waterloo.wi...g/de/wiki/1812

    Feldzug von 1812: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Feldzug_von_1812_in_Russland

    und der Rückzug: https://von-bastille-bis-waterloo.wi...zug_von_Moskau

    Fürstentreffen Dresden: https://von-bastille-bis-waterloo.wi...en_von_Dresden

    Napoleon: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Napoleon_I._(1812)

    und de Zar: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Alexander_I._(Russland)

    Kutusow: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Michail_Illarionowitsch_Kutusow#Zeitungsnachrichte n.

    Vilnius : https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Vilnius_(1812)

    Smolensk: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Smolensk_(1812)

    Moskau: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Moskau_(1812)

    und der Brand: https://von-bastille-bis-waterloo.wi...and_von_Moskau

    Schlachten

    Eckau: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Treffen_von_Eckau

    Ostowno: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Treffen_von_Ostrowno

    Kobryn : https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Treffen_von_Kobryn

    Gorodeczna:
    https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Schlacht_von_Gorodeczna

    Poltzk: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Schlacht_von_Polozk


    Smolensk: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Schlacht_von_Smolensk


    2. Polotzk: https://von-bastille-bis-waterloo.wi...cht_von_Polozk

    Kljastizy: https://von-bastille-bis-waterloo.wi..._von_Kljastizy

    Beresina: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Schlacht_von_der_Beresina

    Die Armeen:

    Grande Armée: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Grande_Armée_(1812)

    und : https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Französische_Armee_(1812)


    Russen: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Kaiserlich_Russische_Armee_(1812)

    Schwarzenberg: https://von-bastille-bis-waterloo.wi...rzenberg_1812)

    Reynier: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/VII._Armeekorps_(Reynier_-_1812)


    Wittgenstein: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/I._Infanteriekorps_(Wittgenstein_-_1812)

    Tormassow: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Dritte_Reserve-Armee_(Tormassow_-_1812)

    Westphälische Armee: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Westphälische_Armee_(1812)

    Märsche: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Durchmarsch_von_Truppen_(1812)

    Malet: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Maletverschwörung

    Spanien: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Anglo-Portuguese_Army_(Wellington_-_1812)

    Südarmee: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Schreiben_von_Gazan,_25._Juni_1812

    Salamanca: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Schlacht_von_Salamanca

    Burgos: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Belagerung_von_Burgos

    Frieden von Bukarest: https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Frieden_von_Bukarest

    u. s. w. u. s. w.

    Bataaf.




    .
    Zuletzt geändert von Bataaf; 18.12.2019, 00:35.

    Einen Kommentar schreiben:


  • admin
    antwortet
    Hallo,

    Bataaf hat es genau beschrieben, denn mein Provider lässt leider nur eine begrenzte Größe an Online-Datenbanken zu und die Wiki-Software wächst gigantisch an - eine Korrektur war nicht mehr möglich.

    Ich habe aber jetzt die URL napoleonwiki.de auf den von Bataaf erwähnten zweiten Wiki umgeleitet - nun landen alle dort.

    Auf jeden Fall eine tolle Arbeit von Dir, Bataaf!!

    Schöne Grüße aus Berlin
    Markus Stein

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Die erste Website hiess NapoleonWiki.de, aber die fuctioniert nicht mehr seit Oktober 2015. Seit dem habe ich die Website umgezogen und fortgesetzt auf eine WIKIA: und weil es dort bereits ein Napoleon Wikia gab, meine website
    Von der Bastille bis Waterloo. Wiki genannt.
    Es hat noch eine Änderung gegeben, denn die WIKIA wurde FANDOM mit fandom.com. Vor einem Jahr wurden die mehr seriöse Websites statt fandom.com versehen mit ein wikia.org (anstatt das alte wikia.com.) Meine kleine website auf Niederländisch behielt fandom.com, war wohl nicht erkannt als seriös.

    Bisher hat Niemand jemals eingelogt auf meine Website. Sollte man machen, denn man sieht bedeutend weniger Werbung, aber man kann auch den: WHAT LINKS HERE (MY TOOLS) benützen,es hiess bei NapoleonWiki: WAS ZEIGT HIERHIN (NAVIGATION). Dass ist nicht unwichtig, denn man kann die Stellen finden wo sich eine Verweisung auf ein Artikel befindet. Es gibt auf die Website sehr viele STUBS, wo es kein Inhalt gibt. Diese gibt es aus einem wichtigen Grund, denn man kann, sag mal für ein bestimmter General, ihm so zurückfinden auf die Stellen wo er auf meine Website auftaucht. Das ist vor allem Interessant wenn Jemand an eine Stelle Napoleon heisst, dort Buuonapart, da 'Der Kaiser' oder überhaupt aus irgende einem Grund Neopolem genannt wird.

    Bataaf.
    Zuletzt geändert von Bataaf; 03.09.2019, 16:27.

    Einen Kommentar schreiben:


  • HKDW
    antwortet
    vielen Dank für die Mühen, gibt es 2 Napoleon Wiki, wenn ich den link auf der Seite hier anklicke -

    http://www.napoleonwiki.de/index.php?title=Hauptseite

    Du gibst aber eine andere http ??

    https://von-bastille-bis-waterloo.wi...zug_von_Moskau.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Und die 9000 passiert.

    Noch immer arbeite ich hauptsächlich an die Geschehnisse vom Jahre 1812. Napoleon ist bereits auf der Rückmarsch von Moskau. https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Rückzug_von_Moskau.

    Das es nicht nur in Russland krachte, zeigen die viele Berichte von andere Weltteile.

    In Kanada : https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Britisch-Amerikanischer_Krieg

    In Venezuele : https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Caracas

    In Spanien : https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Anglo-Portuguese_Army_(Wellington_-_1812)

    und sogar in Mekka : https://von-bastille-bis-waterloo.wikia.org/de/wiki/Osmanisch-saudischer_Krieg

    war viel los.

    Die 10,000 zu erreichen dürfte also kein Problem sein.

    Bataaf,

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bataaf
    antwortet
    Die 8500 erreicht!

    Die Grande Armée schlägt sich um Smolensk. https://von-bastille-bis-waterloo.wi...n_von_Ostrowno

    Das Jahr 1809 'erneuert', https://von-bastille-bis-waterloo.wi...g/de/wiki/1809 und, https://von-bastille-bis-waterloo.wi..._und_Portugal)

    Auch wieder neue Bilder eingestellt, und die recht seltene auch auf Wikipedia publiziert. https://von-bastille-bis-waterloo.wi...Spezial:Bilder

    Bataaf.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X