Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Auszeichnung/Medaille/Orden ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Auszeichnung/Medaille/Orden ?

    Liebes Forum,

    in meiner Familienchronik mütterlicher Seite aus Böhmen habe ich folgenden Text gefunden...
    .... nahm an der Schlacht bei Aspern und Esslingen teil und erhielt nach Friedensschluß eine goldene Medaille mit der Inschrift:
    Der Friede wieder hergestellt bei England und seinen Bundesgenossen zu Paris.

    Um welche Medaille könnte es sich da handeln ?
    Das Gold war sicherlich Bronze oder Messing.
    Die meisten Medaillen/Orden aus diesem Zeitraum habe ich mir bereits angeschaut, aber die Inschrift fand ich in dieser Art nicht.
    Hat jemand eine Idee ???

    Besten Dank vorab,
    Lachaussee

  • #2
    Servus Lachaussee...

    ...wegen des Chroniktextes würde ich nicht zwangsläufig annehmen daß es sich um den Friedensschluß 1809 handelt - der fand in Wien (Schloß Schönbrunn) statt. Überdies war das Ergebnis nicht so beschaffen, daß auf Seiten der Koalition irgendwer Medaillen geprägt hätte.
    Kämpfte Dein böhmischer Vorfahre auf österreichischer Seite? Ist bekannt, in welcher Funktion?
    Fraglich auch, ob die von Dir zitierte Inschrift ursprünglich deutsch war. Das "bei" spräche m.E. für eine schlechte Übersetzung aus dem englischen, detto die explizite Nennung Englands gegenüber "den Bundesgenossen"
    Aufgrund deiner bisherigen Information würde ich also annehmen, daß Dein böhmischer Vorfahre - warum auch immer - 1814 (oder 15) eine englische Erinnerungsmedaille erhielt.

    Ciao, Klaus
    Zuletzt geändert von Nikolaj; 29.07.2010, 11:31.

    Kommentar


    • #3
      Hallo Klaus,

      ja er kämpfte auf österreichischer Seite.
      1809 schließe ich auch aus.
      Und an etwas englisches dachte ich auch.
      Passt aber dennoch nicht?
      http://www.napoleonicmedals.org/coins/bhm.htm
      Besten Dank,
      Lachaussee
      Zuletzt geändert von lachaussee; 29.07.2010, 13:57.

      Kommentar


      • #4
        Ich würde einmal die k.k. (Kriegs)denkmünzen durchprüfen; um ein Ehrenzeichen oder einen Orden handelt es sich offensichtlich nicht. Es könnte sich ganz offensichtlich um den 1. oder 2. Pariser Frieden 1814 bzw. 1815 beziehen, wahrscheinlich letzterer.

        Es kann ferner ein Jeton sein, also eine i.d.R. versilberte oder vergoldete Münze, die bei den allfallsigen Jubelfeiern an jedermann verteilt wurden.
        Zuletzt geändert von Blesson; 29.07.2010, 17:42.
        Do, ut des

        http://www.ingenieurgeograph.de

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Blesson Beitrag anzeigen
          Es könnte sich ganz offensichtlich um den 1. oder 2. Pariser Frieden 1814 bzw. 1815 beziehen, ...
          So oder so æhnlich wie im von lachaussee angegebenen Link: Muenze # 806;
          vom 1.Pariser Frieden 1814.

          Gruss, muheijo

          Kommentar

          Lädt...
          X