Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Blesson

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

  1. Antworten
    13
    Hits
    872

    Ich würde eher sagen, die alterrtümlichen Hieb-...

    Ich würde eher sagen, die alterrtümlichen Hieb- und Stichwaffen waren halt noch im Bestand, so wie manch eine Hakenbüchse. Diese werden auch noch z.b. im Armierungsplan von Jülich für ca. 1820...
  2. Antworten
    9
    Hits
    3.355

    Geschafft: Das Werk ist im Handel bei BOD und...

    Geschafft: Das Werk ist im Handel bei BOD und Amazon:

    Der vergessene Befreiungskrieg: Belagerte Festungen zwischen Memel und Rhein in den Jahren 1813-1814


    ...
  3. Antworten
    13
    Hits
    872

    Zu Wittenberg: Vorsicht, Wittenberg war vom 7JK...

    Zu Wittenberg: Vorsicht, Wittenberg war vom 7JK bis 1813 keine Festung, also würde, wenn überhaupt, ein sächs. Bestand von Wallbüchsen im alten Zeughaus des Schlosses wahrscheinlich sein. Zweckmäßig...
  4. Antworten
    13
    Hits
    872

    Über den Wallbüchsen liegt ein Schleier der...

    Über den Wallbüchsen liegt ein Schleier der Ungewißheit.

    Für unser Buchprojekt Belagerungen 1813-14 haben wir nur einen einzigen Hinweis finden können, nämlich eine Wallbüchsenkompanie in Hamburg...
  5. Antworten
    10
    Hits
    1.506

    Weitere empfehlenswerte Literatur: Smoothbore...

    Weitere empfehlenswerte Literatur:

    Smoothbore Ordnance Journal, Hrsg. Stephen Summerfield, z.b. https://www.academia.edu/36361000/PRUSSIAN_18TH_CENTURY_ARTILLERY_SOJ-06
    Scharnhorst, Artillerie...
  6. Antworten
    10
    Hits
    1.506

    Osprey u.dgl. taugen nur für erste Informationen....

    Osprey u.dgl. taugen nur für erste Informationen. Richtiger sind die zeitgen. Lehrbücher, wie zum Beispiel, Scharnhorst, Rouvroy und Hoyer.


    Was für die Dotierungen von Küstenbatterien am...
  7. Antworten
    10
    Hits
    1.506

    Mit Verlaub, die Scharten sind zu breit und zu...

    Mit Verlaub, die Scharten sind zu breit und zu tief, und die Brustwehr ist zu schwach. Bei den Geschützen auf den hohen Rahmlafetten noch einmal genauer recherchieren, so sahen die nicht aus....
  8. Antworten
    10
    Hits
    1.506

    Gute Frage. Als erstes wären der Zeitschnitt und...

    Gute Frage. Als erstes wären der Zeitschnitt und der Ort zu nennen, damit wir nicht im Dunkeln tappen. Geht es um die Aufstellung auf dem Wall oder in Kasematten?

    Allgemein gesagt, konnte die...
  9. Warum so wild herumspekulieren? Ostholstein hat...

    Warum so wild herumspekulieren? Ostholstein hat seit jeher zum dänischen Gesamstaat bis 1864 gehört. Dänemark hatte außerdem eine Kolonie auf den Antillen, und Zentrum des Westindienhandels war die...
  10. Antworten
    9
    Hits
    3.355

    Der Begriff "Schloss" oder "Festes Schloss" ist...

    Der Begriff "Schloss" oder "Festes Schloss" ist ein Begriff aus der Übergangszeit der Renaissance, als die Schlösser (vormals Burgen) noch Herrensitze oder Verwaltungssitze waren, aber schon gegen...
  11. Antworten
    9
    Hits
    3.355

    Was lange währt, wird endlich gut. Das...

    Was lange währt, wird endlich gut. Das redigierte Manuskript von unserem Buchprojekt über die Belagerungen 1813-14 ist auf dem Weg zur Druckerei, und wir sind zuversichtlich, dass es bald im...
  12. Antworten
    9
    Hits
    3.355

    Der Titel unseres Werkes lautet: Der...

    Der Titel unseres Werkes lautet:

    Der vergessene Befreiungskrieg
    Belagerte Festungen zwischen Memel und Rhein 1813-14

    Auch namens meines Coautors Thomas Hemmann darf ich ankündigen, daß wir ...
  13. Antworten
    14
    Hits
    2.736

    Genau genommen geht es hier um das Richten von...

    Genau genommen geht es hier um das Richten von Kanonen (Feldgeschützen) für den Kernschuß und den Visierschuß etwa auf Schulter oder Brusthöhe über Kimme und Korn. Bei hoher Kadenz auf kurze...
  14. Antworten
    1
    Hits
    1.231

    Taktische Zeichen auf Plänen und Karten

    Hier eine Veröffentlichung in der Zeitschrift für Heereskunde:

    http://www.ingenieurgeograph.de/Publikationen_/Kloffler_Taktische_Zeichen_2015_08_14.pdf
  15. Antworten
    8
    Hits
    2.034

    Siehe unsere fleißigen Sachsen: Johann Gottfried...

    Siehe unsere fleißigen Sachsen: Johann Gottfried Hoyer, Wörterbuch der Artillerie, Band K-0, 1808, S. 38 ff., ab 1831 aus Supplement:
  16. Antworten
    6
    Hits
    3.361

    ... auf gut Deutsch also "Spalier stehen"?

    ... auf gut Deutsch also "Spalier stehen"?
  17. Antworten
    9
    Hits
    3.355

    In Zusammenhang mit dem Buchprojekt habe ich auch...

    In Zusammenhang mit dem Buchprojekt habe ich auch das Festungsinventar, d.h. die Chronik der Belagerungen und die Literaturangaben, überarbeitet:
    ...
  18. Antworten
    9
    Hits
    3.355

    Die Autoren haben jetzt alle geplanten Kapitel...

    Die Autoren haben jetzt alle geplanten Kapitel plus zwei weitere als Manuskript abgeschlossen und lesen jetzt Korrektur. Alles in allem dürften wir etwas mehr als 600 Seiten auf die Waage bringen...
  19. Antworten
    4
    Hits
    1.147

    Einige allgemeine Beobachtungen und...

    Einige allgemeine Beobachtungen und Einschätzungen:
    Datierung wohl ab 1815 wegen Kragen, Hemdkragen, Frisur, Epauletten.
    Rang wohl Stabsoffizier, Major-Oberstleutnant?
    Truppengattung wegen des...
  20. Antworten
    6
    Hits
    1.503

    Das Genrebild, angesiedelt in der 2. Hälfte des...

    Das Genrebild, angesiedelt in der 2. Hälfte des 18. JH, sollte uns nicht täuschen. Das Gemälde dürfte ziemlich klar aus dem Historismus stammen, arbeitet aber mit Stilelementen des Rokoko. Wenn man...
  21. Antworten
    38
    Hits
    8.863

    Das spätere Aquarell zeigt aber eine Pfahlbrücke,...

    Das spätere Aquarell zeigt aber eine Pfahlbrücke, keine Schiffs- oder Pontonbrücke; stimmt das?
  22. Antworten
    1
    Hits
    2.243

    Salopp geschrieben, was aber auf Kosten der...

    Salopp geschrieben, was aber auf Kosten der Genauigkeit geht. Offenbar hat der Autor nicht nur einiges nicht verstanden, sondern auch noch falsch abgeschrieben. Es reicht eben nicht, nur in Wikipedia...
  23. Thema: Uniform ?

    von Blesson
    Antworten
    4
    Hits
    1.495

    So aus dem Bauch heraus: ca. 25-jähriger Prinz...

    So aus dem Bauch heraus:

    ca. 25-jähriger Prinz aus dem Hause Hohenzollern, alte Uniformierung Bataillon Garde, ca. 1795-1800. Wegen der alten Rabattenform vor 1798?

    In Frage kommen die Prinzen...
  24. Antworten
    16
    Hits
    6.086

    @Admin, Hahnenkämpfe, i.e....

    @Admin,

    Hahnenkämpfe, i.e. Meinungsverschiedenheiten, sollten hier in dieser Form nicht öffentlich ausgetragen werden, und so bitte ich diesen Forumbeitrag zu bereinigen und demnächst auch früher...
  25. Antworten
    46
    Hits
    10.796

    Als positives ERgebnis nehme ich mit, wieviel...

    Als positives ERgebnis nehme ich mit, wieviel Material doch dank Tellensohn und HKDW aus den verstreuten Quellen zusammengekommen ist. Gut gemacht!

    Natürlich sind es nur Indizien, wie eine...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4