Der aktuellen Ausgabe der TV-Spielfilm 22/08 entnehme ich der Ankündigung zur ZDF-Serie "Die Deutschen" folgende pointierte Bemerkung: "Frage: Was haben das Sommermärchen 2006 und die Leipziger Völkerschlacht gemeinsam? Antwort: Beides hat den Patriotismus der Deutschen angefacht." Tja, Napoleons entscheidender Fehler war also, dass er sich nicht für Fußball interessiert hat, sonst hätte er ja gewusst: Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnen immer die Deutschen. Oder er hätte mindestens Oliver Kahn zu Rate ziehen können, der uns da wissen lässt: "Da muss man schon ganz viel Glück haben, sonst hat man nämlich Pech gehabt."
Auf den Sendetermin bin ich jedesfalls gespannt.
Colet