Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: solferino - lorenz-vorderlader

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    2

    Standard solferino - lorenz-vorderlader

    guten tag!

    ich bin froh, dieses forum gefunden zu haben, ich hoffe hier auf einen tipp.

    ich stamme aus wien und bin autorin. ich schreibe einen roman zur schlacht von solferino und zur entstehung des roten kreuzes.
    ich bin umfassend über die armeen, die uniformen, die waffen informiert. eine meiner hauptfiguren ist ein tiroler kaiserjäger, der beim zypressenhügel im 4. bataillon (major steiger) eingesetzt ist.
    in der theorie kenne ich die funktion des lorenz-gewehrs und habe ausstellungsstücke gesehen. ich fände es allerdings sehr hilfreich, wenn ich so ein gewher auch einmal "in action" sehen könnte.

    weiß jemand von Ihnen hier vielleicht einen film oder ein video im www, wo mit lorenz-gewehren geschossen wird? besonders den ganzen ladevorgang würde ich gern einmal live erleben.

    vielen dank schon im voraus!

  2. #2
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.207

    Standard

    Willkommen im Forum,

    ich habe mal bei Youtube geschaut, weil es dort einige Darstellungen mit historischen Waffen gibt, allerdings habe ich nichts mit dem Lorenz-Gewehr gefunden.

    Anbieten aus meiner Bibliothek kann ich Scans aus:
    • Militärgewehre und Pistolen der deutschen Staaten 1800-1870, von Hans-Dieter Götz, Seite 255-264 (mit Detailzeichnungen)
    • Betrachtungen über die französische und österreichische Armee und deren Gefechtsweise im Feldzuge von 1859, von einem Infanterie-Offizier, München 1862, v.a. Seiten 41-48 über Tirailleursgefecht
    Dazu habe bei Google-Books den folgenden Band aus der "Minerva" gefunden: http://books.google.de/books?id=1ysX...rie&lr=&pgis=1 (sicher in Wien über eine Bibliothek zu beziehen)

    Zudem wären letztlich Exerziervorschriften der Österreichischen Armee interessant, und zwar am Besten eine nach 1854 und vor 1859, die den Ladevorgang sicher auf Tafeln demonstrieren.

    Natürlich wäre ich ja sehr am späteren Buch interessiert

    Schöne Grüße
    markus stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  3. #3
    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    2

    Standard

    vielen dank für die infos,
    das buch habe ich schon in einer bibliothek entdeckt und werde ich begutachten.
    scans aus dem buch "betrachtungen über die ..." wären sehr interessant. würden Sie mir diese tatsächlich zukommen lassen?

    der roman ist ein buch für jugendliche und soll, wenn alles gut geht, nächstes jahr im herbst zu henri dunants 100. todestag erscheinen. wegen der zielgruppe sind die militärischen hintergründe natürlich nur ein kleiner teil des romans. aber ich kann Sie bei Interesse gerne über das erscheinen informieren.

    vielen dank!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •