Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: daguerreotypie von marie-louise

  1. #1
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    121

    Standard daguerreotypie von marie-louise

    für alle freunde alter daguerreotypien :

    marie-louise 1791-1847, besser bekannt als napoleons zweiter ehefrau..kaiserin aller franzosen 1810-1815..,
    daguerreotypie aufgen.1847
    ------------------------------------------------------------

    link unter: maria luigia dagherrotipo.jpg

    besser: http://commons.wikimedia.org/wiki/fi...gherrotipo.jpg

    gruß le tabaque
    Geändert von le tabac (26.11.2009 um 15:21 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    121

    Standard

    ..in den nächsten tagen gebe ich noch ein link an von den letzten veteranen des
    amerikanischen-unabhängikeitskrieges 1765 bis 1787

    gruß le tabac

  3. #3
    Registriert seit
    09.10.2006
    Ort
    Den Haag
    Beiträge
    389

    Standard

    Toll! Ich fände es klasse, hier mal Daguerreotypien und alte Fotographien von Persönlichkeiten aus der Epoche zu sammeln!

    Ich mache mal mit: Das hier ist eine Daguerreotypie von Eugene Delacroix (einem unehelichen Sohn von Talleyrand), von 1842:




    Ich habe auch noch welche von Charles de Flahaut, aber da muss ich mal nach der ältesten suchen, die ich habe. Gezeigt habe ich die ja hier auch schon an anderer Stelle.

    Ich finde es nach wie vor unendlich bedauerlich, dass die Daguerreotypie erst so spät (1838 oder 39, da scheiden sich die Geister, beziehungsweise Quellen) erfunden wurde - was würde ich für ein "echtes" Bild von Talleyrand geben...


    Einen schönen Nachmittag, Gruß,
    Gnlwth

  4. #4
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    121

    Standard

    ja,das wäre das wäre genau das richtige...hier eine seite die nur für so eine sparte offen ist ,alte daguerreotypien,alte originale gegenstände,
    ....halt so das man nicht lange suchen muss...ich habe auch erst über-
    legen müssen wo man das hier reinstellen könnte ? so das jeder den
    link schnell findet,ich glaube auch das die wenigsten hier... die frau von napoleon auf ein foto gesehen haben...
    wart ab bis du die alten veteranen von 1765/87 siehst !

    gruß le tabque

  5. #5
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    631

    Standard

    Es ist in der Tat faszinierend - und bedauerlich, dass man Napoleon niemals fotographiert wird sehen kønnen.

    Gruss, muheijo

  6. #6
    Registriert seit
    09.10.2006
    Ort
    Den Haag
    Beiträge
    389

    Standard

    Auf die Schnelle zweimal Charles de Flahaut (ebenfalls ein unehelicher Sohn von Talleyrand, Geliebter von Hortense de Beauharnais und Vater vom Duc de Morny):



    und





    Irgendwo hab' ich noch eins...
    Geändert von gnlwth (27.11.2009 um 14:56 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    09.10.2006
    Ort
    Den Haag
    Beiträge
    389

    Standard

    Guten Abend,

    das hier ist Marie-Henriette Desalles, die, wenn man dem Buch von Casimir Carrère ("Talleyrand amoureux") glauben möchte, eine uneheliche Tochter von Talleyrand (und Dorothée de Dino) war:



    Schöne Grüße,
    Gnlwth

  8. #8
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    398

    Standard

    Zitat Zitat von muheijo Beitrag anzeigen
    Es ist in der Tat faszinierend - und bedauerlich, dass man Napoleon niemals fotographiert wird sehen kønnen.

    Gruss, muheijo

    Stimmt, ist sehr schade. Aber da er von der Statur und dem Gesicht doch seinem Sohn Alexandre recht ähnlich war (allerdings war Walewski wohl größer), stelle ich mir eine Fotographie von ihm immer ein wenig wie jene von Walewski vor:

    wa.jpg

    Walewski2.jpg

    wal.jpg

    PHOTO289.jpg

    Merci d'avoir regardé et bonne journée !
    "Da nichts im Laufe unseres Lebens ausgelöscht wird, ist jeder von uns wie ein Dokument, in dem, zwar gekürzt, die ganze Geschichte und die ganze Frühgeschichte der Menschheit niedergeschrieben ist"

    Marie Bonaparte (1882-1962)

  9. #9
    Registriert seit
    19.03.2009
    Beiträge
    121

    Standard

    von den kinder napoleons (außer einen ),sowie den kinder von generälen u.marschällen wie zb.murat,ney,lannes findet man..wenn man sucht !einige fotos
    im net..denn die meisten von denen hatten ja im zweiten kaiserreich höhere staats-
    posten inne.....und haben sich auch ablichten lassen....

    gruß le tabaque

  10. #10
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    398

    Standard

    Salut le Tabac,

    Von den Kindern Napoleon's gibt es aber glaube ich nur Fotos von Walewski, von Léon (soweit er wirklich Napoleons Sohn war) meine ich nur ein Bild zu kennen, was evl ein Foto sein könnte (oder eher nach einem Foto gemalt zu sein scheint)
    Von Franz gab es ja keine Fotos wegen des frühen Todes und die anderen sind ja eher unsicher (Emilie), und da kenne ich auch keine Fotos, nur Gemälde. Aber von den Nichten und Neffen des Kaisers gibt es natürlich welche.
    Von den Generälen, die Nachfahren auf Fotos, ist auch interessant, besonders von der Seite Murat. Da ist ja einiges unter "Familie Bonaparte" von mir schon mal gepostet worden.
    Wenn Du andere seltene findest, gerne posten, vieles habe ich auch, aber vielleicht nicht alles

    Merci beaucoup
    "Da nichts im Laufe unseres Lebens ausgelöscht wird, ist jeder von uns wie ein Dokument, in dem, zwar gekürzt, die ganze Geschichte und die ganze Frühgeschichte der Menschheit niedergeschrieben ist"

    Marie Bonaparte (1882-1962)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •