Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Thema: Sächsische Chevauleger

  1. #21
    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    67

    Standard

    Hallo Moritz,
    Wir werden am Torhaus in Leipzig -Markleeberg sein.Müßte ja das selbe sein .Hin oder her.ich bringe das Buch mal mit und schaust dann mal.

    Gruß Mario

  2. #22
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo Mario,
    nein das ist nicht das selbe!
    es gibt ein Biwak am Torhaus Dölitz und eins am Torhaus Markkleeberg und eigentlich noch eins in Liebertwolkwitz.
    aber ist ja egal ich werde sowieso mal rüber gucken

    Gruß
    Moritz

  3. #23
    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    67

    Standard

    Ja,das hat mir die moderne Kartenkunst auch gerade gesagt.Aber ich halte die Augen offen,wo ihr zu sehen seid.Du findest uns jedenfalls bei der sächsischen Artillerie.

    Gruß Mario

  4. #24
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo Mario,
    okay!
    Ihr macht wo dieses Jahr nicht im Bataillon von Regiment Maximillian mit?

    Gruß
    Moritz

  5. #25
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo Alexander,
    hier sind 2 Zeichnungen!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #26
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    24

    Standard

    Das andere ist zu groß!

  7. #27
    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    67

    Standard

    Hallo Moritz,
    Da ich selbst mich zu den Chemnitzer "freiwilligen Sachsen" dazu gesellt habe ,hat sich mein zweiter Mitfahrer angeschlossen und beteiligt sich mit bei der Deckumg.Als Nationalgarde stellen wir aber trotzdem eine eigenständige Gruppe dar.Es werden sicher trotzdem einige von uns auch immer wieder mal bei Maximillian zu sehen sein.

  8. #28
    Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    203

    Standard

    Hallo Moritz,

    ich kann die Datei verkleinern und einstellen, wenn Du Sie per mail schickst.

    Beste Grüße

    Alexander

  9. #29
    Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    2.699

    Standard

    Und woher kommt die Zeichnung? Quelle?

  10. #30
    Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    203

    Standard

    Gute Frage,


    im übrigen sprechen zwei kleinere Fehler der Darstellung für eine Rekonstruktion bzw nicht-zeitgenössische Darstellung (abgesehen vom Stil der Zeichnung). Der Chevauleger hat einen roten Pompon am Tschako, den die Sachsen nicht führten (offenbar analog zur franz. Uniform); dafür fehlen die Schulterklappen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •