Ja, es soll eine Landratsuniform sein, das Bild ist von Wikipedia geklaut:

http://de.wikipedia.org/wiki/Eberhard_von_Hymmen

Es scheint derjenige zu sein, der 1806 im Blücher-Husaren-Regiment diente und 1813 bis 1815 das 1. Westpreußische Landwehr-Kavallerie-Regiment kommandierte und 1814 das Eiserne Kreuz 2. Klasse erhielt:

http://books.google.com/books?id=YpdAAAAAcAAJ&pg=PA468

Es handelt sich dabei nicht um Franz Julius von Hymmen (1771-1845), der bis 1818 der Kommandeur des 29. Infanterie-Regiments war. Letzterer erhielt allerdings für Gosselies und Ligny das Eiserne Kreuz 2. Klasse, und 1817 den Roten Adler-Orden 2. Klasse. (Melchers, Stammliste 29. Regiment, S. 101 f. , No. 99).