Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Französische Abkürzungen für Monatsnamen

  1. #1
    Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    557

    Standard Französische Abkürzungen für Monatsnamen

    In seinem famosen Diagramm zu den Verlusten der Franzosen in Rußland verwendet Minard interessante Abkürzungen für Monatsnamen:

    8bre für OKTobre
    9bre für NEUVembre
    Xbre für DIXembre

    erschließen sich mir noch.

    Extrapoliert würde ich auf 7bre für SEPTembre tippen.


    Vermag jemand beizusteuern, wie die Kürzel für die anderen Monate aussahen?

    Neugierig
    Jörg
    The light at the end of the tunnel
    is from an oncoming train.

  2. #2
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    709

    Standard

    Hallo Jörg,

    die Abkürzungen kommen auch in den Berichten der sächsischen Truppen vor.

    Allerdings ist mir die Abkürzerei per Zahlen nur ab September untergekommen (wahrscheinlich weil für die anderen Monate die Wort-Zahlen-Spiele nicht passen).

    Der andere Jörg
    Wenn der Feind in Schußweite ist, bist Du es auch. Vergiss dabei nie, dass Deine Waffe vom billigsten Anbieter stammt.

  3. #3
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.559

    Standard

    Meiner Meinung nach sind diese Abkürzungen aus dem Latein entnommen, hab sie auch in preußischen Texten der Zeit gefunden, mit -ber statt -bre.

    Deshalb auch Xber für Decem-ber, mit dem lateinischen Zahlzeichen X für 10.

    Die ersten acht Monatsnamen hab ich nur ganz normal abgekürzt gesehen (z.B.: Febr.), aber sie sind ja auch alle mindestens einen Buchstaben kürzer ...

  4. #4
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    64

    Standard

    Als wir die Regimentslisten ab dem Jahr 1813 aus den französischen Archiven von unserem Mitglied Terry Crowdy erhalten haben um diese Daten in Excel Tabellen zu überführen hat er dies auch so erklärt.

    Im Prinzip sind die nach diesen Zahlen angegebenen Monate einfach um 2 Monate nach hinten zu datieren.
    Es betrifft nur die letzten 4 Monate.
    Gründe hatte er allerdings keine dazu angegeben.
    Diese Schreibweise, gemischt mit Zeitangaben nach dem Revolutionskalender sowie unserem üblichen Kalender mit ausgeschriebenen Monaten ergaben in den Listen ein ziemliches Durcheinander.

  5. #5
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    255

    Standard Kalender des Romulus

    Die Monatsbezeichnungen gehen auf den Kalender des Romulus zurück.
    Erstaunlich, dass sich die Kennzeichnung so lange erhalten hat.

    http://books.google.de/books?id=_9MG...omulus&f=false
    Der September war also tatsächlich der 7. Monat...

    Viele Grüße
    J. S.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •