Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Der rote Husar

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.452

    Standard Der rote Husar

    Zu der 1815er Preußen-Tafel von Tranquillo Mollo habe ich hier bereits etwas gepostet:

    http://www.napoleon-online.com/forum/showthread.php?p=16237

    Die einzige Type, die dort nicht von Martinet entlehnt ist, ist dieser rote Husar. Welcher Dienstgrad, welche Einheit ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    550

    Standard

    Rot? Ich seh grün

    Wenn grün würde ich auf einen Offizier der Freiwilligen Jäger des Elb-National-Husaren-Regiments tippen
    (Waren die 1815 schon HR No10?)

    Wenn rot, geht mein Tip zu einem Offizier der 2.Leib-Husaren.

    Gruß
    Jörg
    The light at the end of the tunnel
    is from an oncoming train.

  3. #3
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.452

    Standard

    Na gut, dann ist er grün ...

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    164

    Standard Noch ein Tipp

    Wenn das Grün ein dunkles Grün ist (und hier nur sehr hell aussieht ) könnte er auch m.M. nach einer der 10.Husaren aus Aschersleben sein. Grüner Dolman und Pelz, Offiziere hellblauer Kragen (oder ist der abgebildete Kragen etwa Türkis oder so etwas ? Dann kann ich nicht mitreden, soweit reicht meine Farbpalette nicht.)

    Ich halte ihn auch für einen Offizier.
    Geändert von Borussen_Kanonier (02.11.2011 um 08:37 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Und was ist nun des Rätsels Lösung?

  6. #6
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.452

    Standard

    Weiß ich auch nicht ...

    Ich hatte gehofft, das jemand vielleicht die Vorlage wiedererkennt, die Mollo verwendet hat.

    Wie oben bereits ausgeführt, deutet die Farbkombination blauer Kragen mit grünem Dolman auf das Elb-National-Husaren-Regiment (seit 25. März 1815: 10. Husaren-Regiment), das zwar gelbe Schnüre hatte, doch dessen freiwillige Jäger weiße Schnüre haben sollten.

    Das Grundtuch von Dolman und Pelz sollte allerdings dunkelgrün sein, nicht hellgrün:

    http://www.napoleon-online.de/Preuss...815_gesamt.jpg

    Die preußischen Offiziers-Federbüsche waren eigentlich weiß mit schwarzer Wurzel.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •