Ich habe das zwar schon im Beitrag „Linkrheinische Soldaten in der französischen Linieninfanterie“ verlinkt, aber da gehört es eigentlich nicht hin. Ein umfangreicher Aufsatz zum 127. findet sich hier: http://agora.sub.uni-hamburg.de/subh...f&did=c1:19705

71 Seiten zur Geschichte des Regiments, inklusive mehr als 300 Anmerkungen. Das 127. bestand nicht nur aus Soldaten aus der Umgebung von Hamburg, Lübeck und Lüneburg. Viele Namen, Zahlen und interessante Details.