Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Karten

  1. #1
    KDF10 ist offline Erfahrener Benutzer Chef de Bataillon
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    Laatzen bei Hannover
    Beiträge
    1.309

    Standard Karten

    Ich weiß nicht ob dieser Link schon einmal erwähnt wurde. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob ich diesen Link schon einmal genannt habe. Die Suche in Napoleon-Online hat nichts ergeben. Ich bitte um Entschuldigung, wenn dieser Beitrag jetzt doppelt sein sollte. Die United States Military Academy in Westpoint, dort werden amerikanische Offiziere ausgebildet, hat ein Department of History, dass sich unter anderem auch mit den "Napoleonic Wars" beschäftigt. Alles was der amerikanische Steuerzahler finanziert, ist nach amerikanischem Recht "Public Domain". Etliche Karten zu Napoleon finden sich hier: http://www.usma.edu/history/SitePage...ic%20Wars.aspx

    Im Original sind sie nicht so toll. Wer ein gutes Fotobearbeitungsprogramm hat, kann da schon was draus machen. Und wie erwähnt, Urheberrechte gibt es für Angehörige der amerikanischen Armee nicht: "Works prepared by an officer or employee of the U.S. government as part of that person's official duties" are automatically in the public domain by law."

  2. #2
    Irene Hartlmayr ist offline Erfahrener Benutzer Capitaine
    Registriert seit
    22.02.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    712

    Standard Karten

    Zitat Zitat von KDF10 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht ob dieser Link schon einmal erwähnt wurde. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob ich diesen Link schon einmal genannt habe. Die Suche in Napoleon-Online hat nichts ergeben. Ich bitte um Entschuldigung, wenn dieser Beitrag jetzt doppelt sein sollte. Die United States Military Academy in Westpoint, dort werden amerikanische Offiziere ausgebildet, hat ein Department of History, dass sich unter anderem auch mit den "Napoleonic Wars" beschäftigt. Alles was der amerikanische Steuerzahler finanziert, ist nach amerikanischem Recht "Public Domain". Etliche Karten zu Napoleon finden sich hier: http://www.usma.edu/history/SitePage...ic%20Wars.aspx

    Im Original sind sie nicht so toll. Wer ein gutes Fotobearbeitungsprogramm hat, kann da schon was draus machen. Und wie erwähnt, Urheberrechte gibt es für Angehörige der amerikanischen Armee nicht: "Works prepared by an officer or employee of the U.S. government as part of that person's official duties" are automatically in the public domain by law."
    Zu diesem Thema möchte ich das Buch von zwei Historikern von West Point
    erwähnen:
    ESPOSITO/ELTING:
    MILITARY ATLAS OF THE NAPOLEONIC WARS .
    Sehr gute Karten,übersichtlich und genau.

    Grüsse,
    IRENE.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •