Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Deutsch-russisch-französisches Wörterbuch 1799

  1. #1
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.318

    Standard Deutsch-russisch-französisches Wörterbuch 1799

    Gab es während der Revolutions- und napoleonischen Kriege in deutschen Landen etwas Vergleichbares?

    https://www.stadt-zuerich.ch/hbd/de/...buch_1799.html

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.545

  3. #3
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.545

    Standard

    Hier eines zum Nachlesen und Selberlernen:

    http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?PPN592019411



  4. #4
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.318

    Standard

    Sehr schön. Danke

    (Aber wir waren schneller - und dreisprachig! Ok, nicht so umfangreich, aber fürs gewöhnliche Volk reicht's )
    Geändert von Tellensohn (15.02.2015 um 20:17 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.545

    Standard

    Die Schweiz hatte halt früher russischen Besuch als Sachsen und Preußen. ;-)

    Vermutlich gab es ähnliche Handbüchlein 1814 und 1815 auch in Paris, oder sogar 1814 in den Niederlanden.

  6. #6
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.318

    Standard

    Aber die Bayern hatten etwa zur selben Zeit wie die Schweizer das Vergnügen, oder etwa nicht ;-)?

  7. #7
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Delft
    Beiträge
    264

  8. #8
    KDF10 ist offline Erfahrener Benutzer Chef de Bataillon
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    Laatzen bei Hannover
    Beiträge
    1.309

    Standard

    Das 19. Jahrhundert war das Highlight der Wörterbücher, Altlatein, althochdeutsch, mittelhochdeutsch, romanische Sprachen, die Sprache der Zigeuner und vieles mehr.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •