Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Petition für den Erhalt des privaten Sammelns

  1. #1
    Registriert seit
    09.10.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    257

    Standard Petition für den Erhalt des privaten Sammelns

    Hallo Allesamt,

    aktuell ist ja ein Gesetzesentwurf in der Mache, der auch viele hier, die napoleonische Originalobjekte (noch!!!) ganz legal besitzen, betreffen könnte. Sowie natürlich auch Sammler aller anderen Arten von historischen Kulturgütern.

    Das meint Ursula Kampmann, Expertin für römische Münzen und Initiatorin der Petition, in der "Münzenwoche" dazu:
    http://muenzenwoche.de/de/News/4?&id...che+16.07.2015

    Hier ist sie noch mal in einem Interview mit dem Deutschlandfunk:
    http://podcast-mp3.dradio.de/podcast...6_1ac25360.mp3
    (DLF, Kultur heute, 23.07.15)

    Und last but not least, die Petition, in der man gegen den Gesetzesentwurf stimmen kann:
    https://www.openpetition.de/petition...vaten-sammelns
    (geht ganz schnell - bei openpetition muss man sich nicht anmelden)

    Viele Grüße,
    Günter
    "But Linden saw another sight, when the drum beat at dead of night,
    commanding fires of death to light the darkness of her scenery." (Thomas Campbell)

  2. #2
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    75

    Standard

    Danke Günter,

    hab meine Stimme abgegeben

    sollte eine Pflicht für jeden Sammler sein

    Grüße
    Josef

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •