Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 1815 - Operations of the Armée Du Nord

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.540

    Standard 1815 - Operations of the Armée Du Nord

    Soeben erschienen, ein spannendes Quellenwerk über die französische Nord-Armee vor und im Feldzug von 1815.

    Auf über 2000 Seiten sind hier alle möglichen Korrespondenzen zwischen Stäben, Regimentern und dem Kriegsministerium transkribiert (alles auf französich, keine Übersetzung). Die Originale befinden sich in verschiedenen Archiven (SHD, Archives Nationales) oder im Privatbesitz. Interessant, weil man hier alles, was die Stäbe damals so beschäftigte, mitlesen kann: Truppenverschiebungen, Marschbefehle (auch aus den ersten Tagen des Feldzugs), Anfragen auf Herversetzug fähiger Offiziere, Desertionen königstreuer Offiziere und Mannschaften, Stärkerapporte, Berichte einkommender Deserteure über den Feind, Berichte über den Stand der Ausrüstung und Bewaffung, Vorräte an Ausrüstung und Lebensmitteln, Kriegsgerichte, auch ein paar Berichte über die Gefechte vom 15. bis 17. Juni.

    Operations of the Armée Du Nord: 1815 - Vol. I: The Registries
    Stephen M Beckett
    Relié: 522 pages
    Editeur : Mapleflower House Publishing (1 décembre 2018)
    ISBN-13: 9780986375705

    Enthält die Register der Stäbe über ein- und ausgehende Korrespondenz. Die Briefe sind in diesen Registern in der Regel komplett abgeschrieben, nur manchmal findest sich stattdessen eine kurze Zusammenfassung des jeweiligen Schreibens.

    Inhalt:
    Stoffel’s Order Canvas
    Selection of Napoleon’s Correspondence
    Bertrand’s Registry
    Selection of Davout’s Correspondence
    Soult’s Registre de Correspondance & Rapports à l’Empereur
    Soult’s Mouvement des Troupes
    Soult’s Registre du major-général
    Soult’s Enrégistrement de la Correspondance (Administration & Comptabilité)
    D’Erlon’s Registry of Correspondence
    Reille’s Registry of Correspondence
    Copies of Correspondence Received by Vandamme

    Die folgenden drei Bände bringen die Korrespondenz aus anderen archivalischen Quellen, in chronologischer Reihenfolge geordnet:

    Operations of the Armée Du Nord: 1815 - Vol. II: The Organization, May 9 - June 4
    Stephen M Beckett
    Relié: 506 pages
    Editeur : Mapleflower House Publishing (1 décembre 2018)
    ISBN-13: 9780986375712

    Operations of the Armée Du Nord: 1815 - Vol. III: The Concentration, June 5 - June 11
    Stephen M Beckett
    Relié: 676 pages
    Editeur : Mapleflower House Publishing (1 décembre 2018)
    ISBN-13: 9780986375729

    Operations of the Armée Du Nord: 1815 - Vol. IV: The Invasion, June 12 - June 17
    Stephen M Beckett
    Relié: 484 pages
    Editeur : Mapleflower House Publishing (1 décembre 2018)
    ISBN-13: 9780986375743

    Ein fünfter Band mit einer Darstellung der Vorbereitungen für den Feldzug und der Konzentration der Nordarmee im Juni 1815, Indizes etc. wird 2019 erscheinen. Falls noch weitere Korrespondenzen aus Privatbesitz auftauchen, sollen die auch veröffentlicht werden.

    Kennt jemand zufällig jemanden, der originale Korrespondenzen aus dem Feldzug 1815 besitzt und Photographien oder Scans zur Verfügung stellen würde ?

    Das Ziel ist, eine Quellengrundlage zu schaffen, aufgrund derer man nachvollziehen kann, was zu einem bestimmten Zeitpunkt der Wissensstand der Kommandeure über die allgemeine "Lage" und was ihre Befehle waren, so daß man ihre Entscheidungen und Aktivitäten während des Feldzuges 1815 besser beurteilen kann.

  2. #2
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.194

    Standard

    Wow, was für ein Werk - allerdings mit über 90€ pro Band (bei Amazon) eine nicht gerade günstige Anschaffung. Daher dürfte es wohl eher etwas für absolute Insider bleiben, da das Werk ohnehin eher als Nachschlagwerk genutzt wird und wohl kaum komplett von vorne bis hinten gelesen wird.

    Selbst habe ich keine Korrespondenzen, die hier hinzugefügt werden könnten.

    Schöne Grüße
    Markus Stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  3. #3
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Ja, wie gesagt, ein Quellenwerk, keine zusammenfassende Darstellung.

    Ich hab bisher auch nur drin gestöbert, es ist faszinierendes Kaleidoskop an Texten unterschiedlichsten Inhalts. Alles, was in den transkribierten Aktenbeständen vorhanden war. Wenn man es vollständig durchliest, kann man dadurch ein gutes Verständnis für die administrativen Aspekte der Stabsarbeit gewinnen. Und natürlich haufenweise interessante oder amüsante Informationsfetzen.

    Zum Beispiel sagt ein Bericht Vandammes vom 12. Juni 1815, daß nach erhaltenen Berichten 2400 Mann preußischer Landwehr in Dinant Anfang Juni etwa zwanzig neue Offiziere, im Alter von 12 bis 15 Jahren, erhalten hätten.

    Dieses Regiment müßte das 3. Kurmärkische Landwehr-Infanterie-Regiment (11. Brigade, 3. Armee-Korps) gewesen sein. Nach der Regimentsgeschichte (Fröbing, S. 161) hatten die drei Bataillone (also zwölf Kompanien) Mitte April 1815 zusammen 58 Offiziere (bei Fröbing ein Additionsfehler) gehabt, und kehrten mit 56 Offizieren (S. 201) aus dem Feldzug zurück. Während des Feldzuges waren 1 Offizier gefallen und 8 verwundet worden. Um jünger aussehende Offiziere kann es sich also nicht gehandelt haben. Aber auch sonst werden keine Kinder im Regiment erwähnt.
    Geändert von Sans-Souci (10.12.2018 um 13:55 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.194

    Standard

    Ich denke auch, dass ich mir erst einmal die ersten beiden Bände anschaffe, da diese ja genau die von Dir beschriebenen Informationen bringen ... die späteren würde ich erst einmal hintenanstellen, da es ein paar gute Geschichten zum Feldzug gibt.

    Danke aber für den Tipp
    Markus Stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •