Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Große Waffen- & Militariabörse FORUM HISTORICUM Wirges (bei Koblenz) 15.16.3.2019

  1. #1
    Registriert seit
    23.02.2014
    Ort
    56424 Ebernhahn
    Beiträge
    7

    Daumen hoch Große Waffen- & Militariabörse FORUM HISTORICUM Wirges (bei Koblenz) 15.16.3.2019

    Ein großes Ereignis, das nationale und internationale Sammler und Historiker begeistert !

    Auch im Jahr 2019 (15.+16.03. und 6.+7.09.) veranstaltet der Geschichtsverein Siershahn e.V. im Bürgerhaus von D-56422 WIRGES (bei Koblenz) die Große internationale Sammlerbörse für hochwertige Militaria, Orden und Sammlerwaffen usw. FORUM HISTORICUM.

    Die Sammlerbörse FORUM HISTORICUM wird von Ausstellern und Sammlern aus ganz Europa mit großer Begeisterung angenommen und ist mit ca. 100 Ausstellern und weit mehr als 1.000 Besuchern die zweitgrößte Veranstaltung ihrer Art in Deutschland.

    Angeboten werden neben hochwertiger Militaria (Uniformen, Helme, Orden ...) auch Sammlerwaffen (auch WBK-pflichtig) aus allen Epochen der europäischen Geschichte mit dem Schwerpunkt 1800 bis 1945.

    Zentrale Lage: direkt an der Autobahn A3 Köln-Frankfurt ... nahe dem ICE-Bahnhof Montabaur.

    Öffnungszeiten:
    Freitag 12-17 Uhr
    Samstag 9-16 Uhr
    Freitag 8-12 Uhr Standaufbau der Aussteller

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website http://www.forum-historicum.de

    ---------------------------------------------------------

    MILITÄRMUSEUM KOBLENZ

    Der Besuch der Börse in Wirges lässt sich prima mit einem Besuch des großen Militärmuseums WTS KOBLENZ verbinden.

    http://wehrtechnische-studiensammlung.npage.de

    ----------------------------------------------------------------------------

    MILITÄRHISTORISCHE SEHENSWÜRDIGKEITEN rund um KOBLENZ:

    http://www.forum-historicum.de/milit...m-koblenz.html
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •