Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Präsentieren mit dem Säbel preuß.Artillerie 1812ff

  1. #1
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13

    Standard Präsentieren mit dem Säbel preuß.Artillerie 1812ff

    wie ist die stellung beim präsentieren mit dem säbel nach dem preußischen regelwerk 1812 eines nicht gewehrtragenden soldatens, zb eines artilleristen zu fuß?
    das reglement schreibt wie angehängt:

    problem ist für mich der 'ausgestreckte gerade arm'. nach meinem verständnis geht das nur mit weit vom körper - fast rechtwinklig - weggehaltenem arm um den säbelknopf mit dem untersten der montierung auf einer höhe zu haben...
    ein weit weggestreckter arm erscheint mir etwas suspekt und passt mir nicht wirklich ins bild von preußens, wo doch die arme zu gut wie immer bei allen ausführungen am körper zu halten sind.
    leider bieten die schönen schiavonetti bilder keine eindeutige abhilfe. auch jügel/wolf hilft nicht weiter.

    kennt jemand bilder, die die sachlage etwas erhellen...?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Das zweite Tempo ist hier abgebildet (Lieder, Krüger und Jügel, Darstellung der Königlich Preussischen Cavallerie, 1821):

    aaaa.jpg

  3. #3
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13

    Standard

    danke, oli.
    also doch genau so...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •