F.B.Gelderblom „Wehrstand und Lehrstand oder Erinnerung aus den Jugendtagen, den Feldzügen nach Russland und Frankreich, und dem Lehrerleben“ Der Faksimile-Druck des ursprünglich 1847 erschienenen Büchleins ist als Paperback mit ausführlicher Kommentierung ab sofort erhältlich beim Bergischen Geschichtsverein Abt. Erkrath, Dr. Hans-Joachim Dietz Email achimme.dietz@t-online.de bestellbar. Lieferung mit Rechnung, Preis 10,- EUR plus Versand.

Die Lebenserinnerungen des Lehrers aus Erkrath bei Düsseldorf beschreiben auch seine Zeit als Jäger zu Pferd in der französischen Armee 1811-1813 mit ausführlicher Schilderung des Russlandfeldzuges, seine Gefangennahme bei Leipzig und seinen Dienst als Freiwilliger Jäger im Korps Lützow bis 1814.