Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: verschollener deutscher Film über "Waterloo"

  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    3

    Standard verschollener deutscher Film über "Waterloo"

    Moin !

    ....ich habe irgendwo die Information aufgeschnappt, daß es in den 30er Jahren einen deutschen Film über Waterloo gegeben haben soll.
    Es ist wohl allerdings keine Kopie mehr vorhanden.

    Weiß jemand mehr darüber ?

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Vermutlich meinst Du den hier, mit Otto Gebühr als Blücher:

    http://www.imdb.com/title/tt0019552/

    Mehr als das, was in der IMDB steht, weiß ich auch nicht.

  3. #3
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    Zoetermeer, Niederlande
    Beiträge
    9

    Standard Waterloo 1929

    http://www.filmportal.de/df/index.html

    Guten Tag,
    mein erster Beitrag ,
    hier habe ich etwas gefunden
    sogar ein paar foto's gibtv es von dieser film

  4. #4
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Penzberg im schönen Oberbayern
    Beiträge
    164

    Standard

    Ein paar Szenen davon hab ich in einer alten französischen Doku-Reihe aus den frühen 70ern "Die großen Schlachten".

    gruß
    uwe

  5. #5
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    Schon mal vielen Dank für die Infos !

    werde mal weiter recherchieren.......

  6. #6
    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    21

    Standard

    Hallo,

    ich habe zufällig in der "Zeitschrift für Heereskunde" August/September 1930 einen Bericht von Hans M. Brauer gelesen, der sich z.T. mit dem Waterloo-Film beschäftigt. Bereits 1930 kritisiert er die militärische Darstellung in deutschen historischen Filmen und die negative Einstellung zum Militär allgemein. Nach seiner Auffassung wäre das im Ausland ganz anders. Hier ein Auszug :

    "So hat auch Frankreich sofort unseren "großen" Waterloofilm abgelehnt, weil alle Welt über die in diesem Film gezeigten grotesken Grenadiere der alten Garde in ihren weißen Bettlakenmänteln sich krank gelacht hätte, denn jedes kleine Kind in Frankreich weiß dort, wie diese Grenadiere der alten Kaisergarde wirklich ausgesehen haben. ... und man lacht oder ist entrüstet über diese Kirchweihholzerei, die ein Waterloo vorstellen soll. Der harmlose Deutsche aber ist restlos begeistert ..."

    Es werden über mehrere Seiten noch weitere Filme aus der Zeit kritisiert.

    Rolf

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •