Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Internationale Konferenz Feldzug 1809 in Wien 2009

  1. #1
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197

    Standard Internationale Konferenz Feldzug 1809 in Wien 2009

    Da es jetzt offiziell vom HGM bestätigt wurde, möchte ich eine kleine "Bombe" platzen lassen, auf die wir sehr stolz sind.

    Denn am 4. und 5. Juni 2009 wird direkt im Heeresgeschichtlichen Museum Wien eine hochkarätig besetzte Internationale Konferenz mit Vorträgen über den Feldzug von 1809 stattfinden ... das Ganze dann noch garniert mit einer professionellen Fahrt und Wanderung über das Schlachtfeld von Aspern/Essling und Wagram (am 6. Juni).

    Organisiert wird das Event gemeinsam von Napoleon Online und dem Heeresgeschichtliche Museum Wien, sowie weiteren unterstützenden Organisationen (z.B. Ungarisches Kolleg, Fondation Napoleon) ... sehr wahrscheinlich unter der Schirmherrschaft des aktuellen Fürsten von Essling.

    Da die Teilnehmerzahl sehr begrenzt sein wird, dürfte eine schnelle Anmeldung erforderlich werden ... allerdings wird diese wohl erst Anfang 2008 möglich sein. Die Information hier nur schon vorab zur "Sensibilisierung".

    Das Organisationskomitee besteht aus Ferdi Wöber, Michael Wenzel, Robert Ouvrard, Dave Hollins und mir - sowie vor Ort durch die Direktion des HGM.

    Freut Euch auf ein wirklich interessantes Event, bei dem sehr renommierte Leute (derzeit aus fast 10 Ländern) viele Aspekte des Feldzuges 1809 beleuchten werden ... aus Deutschland - so viel sei verraten - werden Markus Gärtner, Thomas Hemmann und meine Wenigkeit einen Vortrag halten.

    Das endgültige Programm wird wahrscheinlich Anfang Januar 2008 veröffentlicht werden ... die Beiträge werden als Volltext in Buchform auch für Nichtbesucher und auch später verfügbar sein.

    So, ich hoffe, ich habe Einige von Euch neugierig auf dieses Ereignis gemacht ... wir Organisatoren freuen uns natürlich sehr auf DAS Event in Wien 2009.

    Schöne Grüße
    markus stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    94

    Standard

    Hallo Markus,

    das ist ja wirklich mal eine interessante Nachricht, die Du hier veröffentlicht hast. Ich wünsche Dir als Mitveranstalter für dieses Event - auch wenn es noch ein paar Tage hin ist - viel Erfolg.

    Gerade durch solche Veranstaltungen förderst Du den sehr guten Ruf von NAPOLEON ONLINE weit über die Grenzen des Internets hinaus. Ich werde selbstverständlich im Rahmen von EN bis zum Jahre 2009 über diese Veranstaltung berichten.

    Beste Grüße
    Micha

    Von der Französischen Revolution bis Waterloo

  3. #3
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197

    Standard

    Hallo Michael,

    danke für das nette Kompliment ... vielleicht findest Du ja den Weg nach Wien und machst dort den "Berichterstatter" ... vorher sehen wir uns aber doch in Kassel, oder?

    Schöne Grüße und großes Kompliment zurück für Dein EN-Projekt
    Markus
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  4. #4
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197

    Standard Zwischenstand Vorbereitungen

    Der Flyer ist noch nicht fertig ... da noch am Programm geschliffen wird, aber ich darf schon mal verraten, welche Referenten schon einen Vortrag zugesagt haben:
    • T. Crowdy (GB)
    • P. Foramitti (I)
    • M. Gärtner (D)
    • T. Hemmann (D)
    • P. Hicks (GB)
    • J. Jourquin (F)
    • M. Klöffler (D)
    • T. Lentz (F)
    • H. Magenschab (A)
    • Y. Martin (F)
    • R. Ouvrard (F)
    • M. Stein (D)
    • M. Wenzel (A)
    • F. Wöber (A)
    • M. van Hattem (NL)
    • R. Zins (F)
    Noch Bestätigungen erwarten wir von D. Hollins, J. Gill, F. Schneid, M. Rauchensteiner, J. Leighton, J. Zachar, A. Forrest etc.

    Inzwischen ist auch klar, dass 2009 wohl kein Reenactment in bzw. bei Wien stattfinden wird ... von daher dürfte diese Konferenz die einzige Veranstaltung sein, die dem Feldzug 200 Jahre zuvor gedenkt.

    Ich halte Euch auf dem Laufenden ...
    Markus Stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  5. #5
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    94

    Standard

    Hallo Markus,

    die Referentenliste lässt auf eine sehr interessante und thematisch umfangreiche Veranstaltung schließen. Ich hoffe, daß ich meine dienstlichen Termine im Jahre 2009 so legen kann, daß mir eine Teilnahme möglich ist.

    Habt ihr bei der Vielzahl der internationalen Referenten auch an Übersetzungen während der Vorträge gedacht? Ich geh mal davon aus, daß nicht ich alle Sprachen beherrschen werde.

    Beste Grüße
    Micha

    Von der Französischen Revolution bis Waterloo

  6. #6
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197

    Standard

    Zitat Zitat von Epoche-Napoleon Beitrag anzeigen
    Habt ihr bei der Vielzahl der internationalen Referenten auch an Übersetzungen während der Vorträge gedacht? Ich geh mal davon aus, daß nicht ich alle Sprachen beherrschen werde.
    Das ist derzeit noch am Eruieren bzw. Verhandeln ... als Sprachen werden Deutsch, Englisch und Französisch möglich sein - wahrscheinlich werden wir Simultan-Dometscher engagieren ... daher wird die Teilnahme auch nicht so günstig sein; je nachdem wie viele Sponsoren wir akquirieren können.

    Der Reader wird jedoch nicht einheitlich in einer Sprache sein - das wäre wirklich zu aufwändig - sondern die Beiträge müssen in einer der drei genannten Sprachen verfasst sein.

    Sobald das Programm fertig ist und klar ist, was alles zusammen kosten wird, stelle ich es hier rein ... wegen der sehr begrenzten Teilnehmerzahl empfiehlt sich dann eine sehr schnelle Anmeldung.

    Schöne Grüße
    markus stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  7. #7
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    120

    Standard

    Hallo Markus,

    es stimmt nicht ganz, daß es kein Reenactment in oder bei Wien 2009 stattfinden wird, es wird auf jeden Fall etwas in Wagram stattfinden.
    Es ändert trotzdem nicht, daß diese Konferenz extrem interessant sein wird, und wenn ich nicht in Uniform irgendwo unterwegs bin, würde ich mich sehr freuen, alle diese Referenten zuzuhören.

    Schöne Grüße
    PY

  8. #8
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197

    Standard Fertiges Programm und Anmeldung

    So, das Programm für die Konferenz steht - aus meiner Sicht wirkliche Hochkaräter - und nunmehr auch die Möglichkeit sich anzumelden.

    Inzwischen gibt es eine gesonderte Seite bei Ferdi Wöber, wo alle Informationen zusammen getragen sind ... Ihr erreicht diese Seite unter http://www.ferdiwoeber.at/napoleonsymposium/

    Würde mich freuen, ein paar der Besucher von Napoleon Online dort begrüßen zu dürfen.

    Schöne Grüße
    Markus Stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  9. #9
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    Cis-Rhenanien
    Beiträge
    769

    Standard

    Die interessante zweitägige Konferenz ist nun Ende, und wer sich für die Beiträge interessiert:

    Ferdi. I. Wöber, Robert Ouvrard (Hrsg): Zusammenfassung der Beiträge zum Napoleon Symposion „Feldzug 1809“ im Heeresgeschichtlichen Museum Wien, 4. und 5. Juni 2009, Wien 2009, ISBN 3-9501080-7-6


    Kann Diese bei Ferdi Wöber bestellen.

  10. #10
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    Cis-Rhenanien
    Beiträge
    769

    Standard

    Gerade den Link zur Bestellung entdeckt:

    http://www.ferdiwoeber.at/napoleon-symposium/index.html

    LB

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •