Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Adam Zamoyski: 1812 Napoleons Russiske Tragedie

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    631

    Standard Adam Zamoyski: 1812 Napoleons Russiske Tragedie

    hallo,

    da habe ich hier in norwegen doch tatsæchlich ein buch zum thema entdeckt.
    kennt jemand den autor bzw. gibt es das ganze auch auf deutsch?

    fuer mich wære es eine gute sprachuebung, andererseits will ich nicht 400,--nok = 50 euro umsonst ausgeben, wenn das buch schrott ist.

    ich habe nur kurz durchgeblættert, zumindest sind fussnoten mit quellenangaben dran.

    dieser adam zamoyski scheint mehrsprachlich zu sein und hat sich somit wohl auch russische und polnische quellen erschlossen.

    ob ich mit dem norwegisch schon soweit bin, dass ich's gut verstehe, wird sich weisen.

    ach, ich denke ich lass mir das zu weihnachten schenken.

    gruss, muheijo

  2. #2
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Muheijo,

    ich habe gerade diese Woche das Buch bei meinem Hobbyfreund Markus Gärtner gesehen, der es auch schon gelesen hat ... es hat ein imposantes Literaturverzeichnis (auch Russischer Provenienz) und liest sich wohl recht gut.

    Da nicht alle Norwegisch sprechen gibt es eine sehr preisgünstige Englischsprachige Taschenbuchausgabe ... auch bei Amazon erhältlich über http://www.amazon.de/1812-Napoleons-...7805101&sr=8-2

    Bei mir ist es auf der Liste der nächsten Bestellungen ...

    Markus Stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  3. #3
    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    631

    Standard

    Zitat Zitat von admin Beitrag anzeigen
    Muheijo,

    .... und liest sich wohl recht gut.

    Da nicht alle Norwegisch sprechen gibt es eine sehr preisgünstige Englischsprachige Taschenbuchausgabe ...
    Bei mir ist es auf der Liste der nächsten Bestellungen ...
    danke fuer die info, ich werde mich im norwegischen versuchen - mit den sprachen komme ich sowieso schon die ganze zeit durcheinander:
    norweg. chef, engl.sprachige lieferanten, denken auf deutsch...

    wenn ich's nicht zu x-mas kriege, kauf' ich's mir selber.

    gruss, muheijo

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •