PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Paris unplugged



gnlwth
12.08.2013, 20:30
Hallo,

geschichtsinteressierte Paris-Liebhaber (oder Liebhaber alter Fotos) interessiert vielleicht Paris unplugged (http://www.paris-unplugged.com/). Hinter jedem Datum verbirgt sich da eine ganze Serie zu einem bestimmten (Paris-bezogenen) Thema (zum Beispiel zur Zerstörung der Tuilerien (http://www.paris-unplugged.com/2012/03/le-palais-des-tuileries-derniere.html), oder der Commune (http://www.paris-unplugged.com/2012/05/1870-paris-sous-la-commune.html)).
Bei facebook findet man das auch, unter http://www.facebook.com/pages/Paris-Unplugged/187143704654658
Dort findet sich zum Beispiel auch ein Foto von Louis Philippe (https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/599794_397370133632013_852713710_n.jpg), das erste, das ich gesehen habe.

Viele Grüße,
gnlwth

Marie
14.08.2013, 13:00
Oh - ich hatte heute eigentlich noch etwas anderes vor...:rolleyes: Danke!

gnlwth
24.09.2013, 10:09
Wie die Place du Carrousel 1843 aussah, bevor der Herr Haussmann die halbe Stadt platt gemacht hat. Sehr, sehr anders als heute!

https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/1233154_562428053792886_702837169_o.jpg

(Verlinkt von Paris unplugged und fotografiert von William Henry Fox Talbot).


Was mich sehr wundert, ist, wie viel Werbung es damals schon gab - das haette ich nicht gedacht.

Viele Gruesse,
gnlwth