Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Namensgleichheit zweier Einheiten?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Namensgleichheit zweier Einheiten?

    Hallo,

    als jemand, der sich zugegebenermaßen mit der Militärstruktur der gegebenen Zeit nicht soooo gut auskennt, hier eine Frage an die "Profis" im Forum:

    Unter den sächsischen Einheiten taucht hier im Forum das 2. Bataillion "Prinz Maximilian" auf. Ich selbst suche noch Daten zum Königlich Sächsischen Regiment "Prinz Maximilian", im Jahre 1779 (also eigentlich "zu zeitig") belegt für Chemnitz.

    Obwohl mir schon klar ist, daß ein Regiment etwas anderes ist als ein Bataillon, hier meine Fragen:
    - Handelt es sich bei beiden Einheiten um die selbe Einheit im Sinne einer kontinuierlichen Fortführung des Namens?
    - Wo finde ich eine gute und möglichst detaillierte Geschichte dieser Einheit? (der 1779er, wenn es zwei verschiedene sind)

    Vielen Dank schonmal im voraus!

    Suedwester
    Man sollte Denken lehren, nicht Gedachtes.

  • #2
    Soweit ich weiß gab es das Regiment seit 1763, und es nahm den Namen Prinz Maximilian 1764 (Chemnitz, Annaberg, Zschopau) an, königlich war die sächsische Armee damals allerdings nicht.
    1810 - (Chemnitz, Zwickau)

    Da Capo wird da sicherlich noch genaueres berrichten können.

    Kommentar


    • #3
      Die Bezeichnung der Person, die in dieser Einheit diente, war 1779 "königlicher Musketier" ... daraus hatte ich unvorsichtigerweise auf den Dienstherren der Einheit geschlossen.
      Man sollte Denken lehren, nicht Gedachtes.

      Kommentar


      • #4
        da bin ich ja platt, hätte immer an chursächsischen Musketier gedacht.

        Kommentar


        • #5
          Ich werde nochmal nachschauen ...

          *kurz darauf*

          Habe doch tatsächlich etwas über die "Mehlsäcke" gefunden, bekenne mich schuldig und nehme voller Reue alles zurück ... churfürstlich-sächsisch. In dem mir vorliegenden Brief (eines Nachkommens) steht "königlich". Da liegt der Fehler wohl da. Und ich brauche mich nicht mehr zu wundern, daß ich zu den "königlichen" nix finde ... Gibt es ausser den bei Google auf den ersten Seiten findbaren Seiten zu dem Regiment irgendetwas inhaltsreicheres?
          Zuletzt geändert von Suedwester; 29.12.2008, 22:48.
          Man sollte Denken lehren, nicht Gedachtes.

          Kommentar


          • #6
            Ich denke mal ,das hat damit was zu tun,das die Gründungszeit der sächsischen Armee ja mit August dem Starken zu tun hat.Und der war ja auch König von Polen.

            Kommentar

            Lädt...
            X