Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Organisation der französischen Kürassiere

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Organisation der französischen Kürassiere

    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und suche alles an Informationen über die französischen Kürassiere, deren Organisationsform, Uniformen, Dienstränge und Bewaffnung und Ausrüstung bis 1815.

    Kann mir hier jemand in diesem Forum weiterhelfen?

    Sorry, da ich nicht sicher bin in welchem der Foren ich die richtigen Infos und Antworten finde, ist diese Anfrage in verschiedenen Rubriken eingestellt. Ich hoffe Ihr verzeiht mit ;-))

    Viele Grüsse
    Kürassier

  • #2
    Was genau verstehst Du unter "alles" ? Auf so allgemeine Fragen ist die einzig passende Antwort: Kauf Dir ein Buch.

    Zum Überblick, im Internet:

    http://www.napoleon-series.org/milit...irassiers.html

    http://www.napoleon-series.org/milit...rassiers1.html

    Zwei Regimentsgeschichten bei Gallica (http://gallica.bnf.fr):

    http://gallica.bnf.fr/ark:/12148/bpt...640m.r=.langFR

    http://gallica.bnf.fr/ark:/12148/bpt...361s.r=.langFR

    Sicherlich sehr nützlich, wenn Du in die Tiefe gehen willst (vor allem auch wegen der Bibliographie, die in der Regel wertvolle Hinweise auf weitere Quellen gibt):

    Lapray, Olivier
    Dictionnaire biographique des officiers de cuirassiers du Premier Empire
    Paris: Histoire & Collections: 2008: 240 S.


    Viel Spaß bei der Recherche !

    Kommentar


    • #3
      @Sans-Souci
      Danke für den netten Hinweis "Kauf Dir ein Buch"! :duell:
      Welches denn? Ich spreche deutsch, englisch und spanisch - da habe ich bisher nicht viel über das Thema gefunden - leider spreche und verstehe ich kein frannzösisch!

      Wenn ich so eine Antwort lese befürchte ich, hier bin ich wohl falsch, oder?
      Ich suche einfach nur Quellen und Infos um an einem, zugegeben speziellem, Thema weiter zu kommen. Ich such halt alle Infos zum Thema - sie sind spärlich genug!

      Viele Grüße
      Kürassier

      Kommentar


      • #4
        Die meiste Information wirst du leider nicht kriegen können - denn die ist natürlich in französischen Büchern zu finden.
        Ein gut gemeinter Rat - lerne die Sprache - wenn du dich für französische Kürassiere interessierst.
        Dann wirst du sicherlich massenweise Informationen zu diesem Thema finden.
        Hilfreich wäre es natürlich zu wissen welche Unterlagen du zu diesen Thema hast.

        Memoiren eine fraz. Offiziers, der auch in den 13, Kürassieren diente :

        Recollections of Colonel de Gonneville, 2 volumes, London 1875, re - print Felling 1996, two volumes in one

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Kürassier Beitrag anzeigen

          @Sans-Souci
          Danke für den netten Hinweis "Kauf Dir ein Buch"! :duell:
          Welches denn?
          Da wird Deine Frage ja schon etwas konkreter.

          Ein sehr schönes Werk (171 Abbildungen) über die Uniformierung der Kürassiere ist:

          Eugène Louis Bucquoy
          Les Cuirassiers
          1978

          Wie Hans-Karl schon gesagt hat: Ohne Französisch zu lernen, kommst Du bei der Erforschung der französischen Kürassiere nicht weit, wenn Du gründliche Forschung ("suche alles" ?) betreiben willst. Mit Sekundärquellen in anderen Sprachen kratzt Du nur an der Oberfläche und wirst Widersprüche zwischen verschiedenen Autoren nie aufklären können.

          Ein Men-at-Arms zu dem Thema Kürassiere allgemein, mit ein paar der Bucquoy-Bilder, ist in Teilen bei Google Books lesbar:

          http://books.google.com/books?id=Iyf52sA3oUkC

          Kommentar


          • #6
            Rousselot

            Hallo Kürassier,

            ich kann dir das Buch zu Napoleons Armee von Lucien Rousselot empfehlen. Diese schönen Farbtafeln, auch über die französischen Kürassiere, mit ausführlichen Beschreibungen gibt es mittlerweile auch in der deutschen Übersetzung.
            Ein Standardwerk in einem sehr guten Preis/Leistungverhältnis. 21 Seiten mit vielen farbigen Abbildungen der Kürassiere und ihrer Ausrüstung. Sehr ausführlich bis ins Detail beschrieben, hier werden viele deiner Fragen beantwortet. Das Buch selbst, hat über 390 Seiten.

            Das Buch gibt es beim Zeughausverlag in Berlin, Berliner Zinnfiguren. Preis: 79,95 €

            www.zinnfigur.com

            Schöne Grüße

            Wolfgang
            Zuletzt geändert von Wolfgang Meyer; 15.02.2011, 08:50.
            Wolfgang Meyer

            Großdiorama der Völkerschlacht

            www.croebern-1813.de

            Geschichte in Miniaturen e.V.

            www.geschichte-in-miniaturen.de

            Kommentar


            • #7
              Hallo Kürassier,

              also der Tip mit dem Buch liegt einem schon auf der Zunge weil es eben enorm viel Material dazu gibt. Die Kürassiere sind neben der alten Garde quasi der VW Käfer der napoleonischen Uniformenkunde.


              Immerhin gibt es Reenacment Gruppen (englischer text !)

              www.3rdcuirassiers.org/

              und viele Bilder im Netz. Leider ist der größte Teil auf französisch. Für den Anfang ist aber der schon verlinkte Band von men-at arms ein guter Einstieg.

              http://books.google.com/books?id=Iyf52sA3oUkC

              Kommentar

              Lädt...
              X