Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Régiments Provinciaux d'Etat-major

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Régiments Provinciaux d'Etat-major

    Ist zwar noch nicht napoleonische Zeit, aber vielleicht kann man trotzdem weiterhelfen, bei einer eigentlich simplen Frage, wei man meinen möchte:
    Was war eigentlich die Aufgabe der Régiments Provinciaux d'Etat-major? Gebildet wurden sie 1778 (gleichzeitig mit den Régiments Provinceaux d'Artillerie) aus einem Teil der 1775 aufgelösten Régiments Provinciaux. Wie der Name sagt, waren diese fünf Regimenter direkt dem Generalstab unterstellt. Weiter behielten die fünf Regimenter ihre grenadiers royaux Kompanien als diese 1778 wieder zu eigenen Regimentern zusammengezogen wurden.
    Wie alle Miliztruppen wurden sie 1790 aufgelöst.
    Fahnen, Uniform, etc... alles bekannt. Nur schreibt niemand was die zu tun hatten!
    Da sie die Köpfe der Genietruppen übernahmen (anstatt in Gelb- in Weissmetal inkl. Regimentsnummer) gehe ich mal davon aus, dass sie eine Art Baupioniere waren für einfache Aufgaben (Strassenbau, Gelände räumen etc.).
    Je l'ay emprins

  • #2
    Oje. Ich hab fast geahnt, dass das Thema aus dem zeitlichen Raster fällt.

    Meine Vermutung zur Aufgabe der fünf Regimenter bin ich mir auch nicht mehr so sicher, da 1776 ein Corps de soldats pionniers gegründet wurde mit eigentlich diesen Aufgaben:
    http://books.google.ch/books?id=rmoZ...page&q&f=false

    Falls doch noch jemand Rat weis...
    Je l'ay emprins

    Kommentar

    Lädt...
    X