Zeichner west. Fußartillerie

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Blesson
    Erfahrener Benutzer
    Adjudant
    • 03.10.2006
    • 778

    Zeichner west. Fußartillerie

    Hätte gerne den Zeichner des anhängenden Bildes gewußt:

    Westf. Fußartillerie 1808-1813

    so gefunden in der Sammlung Vinkhuijzen. Der Mann war manischer Sammler, aber dokumentiert hat er so gut wie nicht.

    LB
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Blesson; 03.02.2008, 20:24.
    Do, ut des

    http://www.ingenieurgeograph.de
  • Cuirassier
    Erfahrener Benutzer
    Tambour-Major
    • 20.10.2006
    • 275

    #2
    vom zeichenstil des linken bildes müsste es der gleiche illustrator sein der die bilder im grossen generalstab / verlag mittler& sohn 1912 gezeichnet hat. ??

    hab noch eine sammlung bilder preuss. 1814 ohne quellenangabe...die sind ebenfalls ident.

    gruss uwe
    Ein Soldat kann seinen Kopf verlieren, aber niemals einen Knopf!

    Kommentar

    • Cuirassier
      Erfahrener Benutzer
      Tambour-Major
      • 20.10.2006
      • 275

      #3
      schiebe mal ein bild nach....ing.offz. 1814....meine gleicher zeichenstil?!
      Angehängte Dateien
      Ein Soldat kann seinen Kopf verlieren, aber niemals einen Knopf!

      Kommentar

      • admin
        Administrator
        Colonel
        • 30.09.2006
        • 2697

        #4
        Neumann

        Der Zeichner der linken Tafel von Blesson ist Neumann ... ein Künstler um die Jahrhundertwende 1900, der zahlreiche Auftragsarbeiten (v.a. für Vinkhujisen) angefertigt hat - ähnlich wie ja Herbert Knötel nach dem 2. WK für Elting auch.

        Hier eine komplette Serie von Neumann, die ich auf der Homepage veröffentlicht habe: http://www.napoleon-online.de/html/neumann1813_15.html

        Schöne Grüße
        Markus Stein
        "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

        Kommentar

        • Blesson
          Erfahrener Benutzer
          Adjudant
          • 03.10.2006
          • 778

          #5
          Danke, brauche das für meinen Aufsatz für die westf. Artillerie. Dann bleibt noch die rechte Zeichnung.
          Do, ut des

          http://www.ingenieurgeograph.de

          Kommentar

          • Cuirassier
            Erfahrener Benutzer
            Tambour-Major
            • 20.10.2006
            • 275

            #6
            hi markus, besitze noch einige preuss. kavallerieabb. von neumann ( wusste den namen nicht..*))... falls von interesse...gruss uwe
            Ein Soldat kann seinen Kopf verlieren, aber niemals einen Knopf!

            Kommentar

            Lädt...
            X
            😀
            😂
            🥰
            😘
            🤢
            😎
            😞
            😡
            👍
            👎