Englischer Rock?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Baron von Alvincy
    Benutzer
    Caporal
    • 09.06.2007
    • 59

    Englischer Rock?

    Hat Jemand Bilder englischer Generalsröcke um 1815 ?

    Danke im voraus
    Baron von Alvincyrost:
  • HKDW
    Erfahrener Benutzer
    Colonel
    • 02.10.2006
    • 2986

    #2
    Hm erst der Kragenspiegel eines preuß. Feldmarschalls, dann das Hofzermonie, dann das Osmanische Reich, nun ein englischer Generalsrock? Was ist denn so dein zentrales Interesse?
    Zum Rocke, ein Oirignalrock oder eine uniformkundliche Darstellung

    Kommentar

    • Baron von Alvincy
      Benutzer
      Caporal
      • 09.06.2007
      • 59

      #3
      Naja, Ich bin eben hauptsächlich in oberflächliche Dinge interessiert, wie man merkt, aber dabei ist doch nichts böses dran^^
      Ein Originalrock wäre schön.

      Kommentar

      • HKDW
        Erfahrener Benutzer
        Colonel
        • 02.10.2006
        • 2986

        #4
        Na böse ist da nichts dran, nur mit etwas Mühe findest Du Antworten auf Deine Fragen sehr leicht, Preußen, England,

        Kauf Dir halt mal als Einstieg ein Buch, für 1815 z.b. das Blandford Buch Waterloo 1815, oder aber sieh mal unter dem Generalstab nach, eine Home Page, die z.b. fast alle Knötel Tafeln zeigt, wie auch die Zigarettenalben mit vielen Abbildungen - nicht nur Preußen.

        Kommentar

        • Baron von Alvincy
          Benutzer
          Caporal
          • 09.06.2007
          • 59

          #5
          Na gut, das stimmt natürlich, aber hie und da hat man leider sehr wenig Zeit seiner Hobbies zu frönen, wesshalb manchmal simple Fragen kommen.
          Aber was ist jetzt wegen dem Rock?
          Auf deinem Link findet er sich nicht.

          Kommentar

          • admin
            Administrator
            Colonel
            • 30.09.2006
            • 2700

            #6
            Stiche von Hamilton Smith

            Werter Baron,

            den Forschereifer in Ehren, aber das sind gerade sehr viele verschiedene Fragestellungen, die in der Tiefe kaum parallel bearbeitet werden können.

            Ich freue mich aber, hier zwei sehr schöne Stiche aus dem Werk von Hamilton Smith zu präsentieren, das die Englische Armee der Zeit 1812 bis 1815 darstellt.

            Die erste Tafel zeigt einen Generalleutenant der Kavallerie und wurde im Mai 1813 veröffentlicht. Die zweite Tafel stellt einen Generalmajor der Infanterie dar und wurde im April 1815 veröffentlicht.

            Ich denke, aus diesen beiden Tafeln wird sehr gut die Uniformierung der Englischen Generalität ersichtlich. Weitere Informationen sollten aus den sicher nicht wenigen Portraits englischer Generäle abgeleitet werden können.

            Schöne Grüße
            Markus Stein
            Angehängte Dateien
            "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

            Kommentar

            • Baron von Alvincy
              Benutzer
              Caporal
              • 09.06.2007
              • 59

              #7
              Bisher bezog ich Quellenlage aus der UB Salzburg und Internet, aber sie haben Recht Herr von und zum Stein, vieleicht sollte ich mich in Geduld üben^^
              Danke für die Antworten.

              Kommentar

              • Blesson
                Erfahrener Benutzer
                Adjudant
                • 03.10.2006
                • 778

                #8
                Da bin ich doch sehr gespannt, wann die nächste Sau durchs Dorf gejagt wird.

                Für meinen Teil habe ich wenig Neigung, noch einmal einige Stunden mit Zusammensuchen der Antworten zuzubringen, wenn das Interesse sich offensichtlich auf das Jagen und Sammeln beschränkt. Die Bücher von Funcken tun es sicher in diesem Fall auch, wenn es eh nicht so genau zu sein braucht. Ich kann den werten Mitlesern nur raten, ähnlich zu handeln.

                LB
                Zuletzt geändert von Blesson; 26.11.2007, 10:38.
                Do, ut des

                http://www.ingenieurgeograph.de

                Kommentar

                • admin
                  Administrator
                  Colonel
                  • 30.09.2006
                  • 2700

                  #9
                  Nichts gegen Säue ... ich habe auch nichts gegen Anfängerfragen, nur muss man sich halt ggf. etwas in Geduld üben, wenn viele - interessante - Fragen gestellt werden. Allein schon für das Vertiefen muss man sich ja in das Thema einlesen.

                  Schöne Grüße
                  Markus Stein
                  "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X
                  😀
                  😂
                  🥰
                  😘
                  🤢
                  😎
                  😞
                  😡
                  👍
                  👎