Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schlacht von Solferino - Beschreibung in der ZEIT

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlacht von Solferino - Beschreibung in der ZEIT

    In der letzten ZEIT vom 18.6.2009 fand sich in den "Zeitläuften" ein Beitrag über die Schlacht von Solferino, betitelt mit "Wasser, rot vom Blut".

    Dieser Beitrag kann online nachgelesen werden unter http://www.zeit.de/2009/26/A-Solferino

    Es wird auch auf ein Buch des Autors Ulrich Ladurners hingewiesen, mit Titel "Solferino, Kleine Geschichte eines großen Schauplatzes", erschienen im Residenz Verlag Salzburg, mit 144 Seiten. Hat schon jemand das Büchlein gelesen?

    Schöne Grüße
    Markus Stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

  • #2
    Wasser, rot vom Blut

    Hallo Admin,

    danke für den Tipp!

    Der Titel des Artikels erinnert an die Schlacht von Aspern, von der berichtet wird, dass am Abend des 2. Schlachttages viele frz. Verwundete - um sich Linderung zu verschaffen - in den Stadtler Donauarm krochen, so dass dessen Wasser ebenfalls rot gefärbt erschien.

    Grüße, Tom

    Kommentar


    • #3
      Bin da auf eine Rezension gestoßen zu dem erwähnten Solferino-Buch:
      Der Autor findet Tagebuchaufzeichnungen seines Urgroßvaters und macht sich auf den Weg in eine unbekannte Vergangenheit. In seiner politisch-historischen Reisereportage führt er uns an den Schauplatz in der Lombardei. Aus seinen Beobachtungen, aus Gesprächen und Recherchen rekonstruiert er die Geschichte, wie sie gewesen sein könnte.
      Eine Mischung aus Reisereportage und Roman.

      Kommentar

      Lädt...
      X