Schlachtenatlas Woerl

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Aurel
    Neuer Benutzer
    Cantinière
    • 11.12.2006
    • 8

    Schlachtenatlas Woerl

    Hallo,

    nachdem ja bereits seit einigen Monaten von uns neu herausgegeben und ergänzt um einige Schlachtpläne - das folgende Buch (im Original erstmals 1846 erschienen) erhältlich ist:

    Friedrich Lindau: 'Erinnerungen eines Soldaten aus den Feldzügen der Königlich-deutschen Legion. Ein Bürger Hamelns erzählt aus der Zeit 1806 - 1815' ISBN: 393875902X, Preis Euro 17,80 (Buchhandel, beim Verlag und bei amazon, lesen.de etc)

    möchten wir Ihnen jetzt ankündigen und zur Subskrition anbieten den ersten Band (von 2) der Neu-Herausgabe (Original von 1852) von Prof. Dr. J.E. Woerl: ''Geschichte der Kriege von 1792 - 1815 mit Schlachten-Atlas' als Faksimile Druck - beide Bände zusammen werden ca. 370 Seiten Beschreibung der einzelnen Schlachten sowie ca. 140 Karten und Pläne. (Von diesen wiederum ca die Hälfte, eher etwas mehr, coloriert, d.h. die Stellungen der einzelnen Armeen sind farblich dargestellt.

    Die beiden Bände werden jeweils Euro 79 im Buchhandel kosten.

    Als Subskritionsangebot bis Ende Februar - und also rechtzeitig vor Weihnachten für den Wunschzettel - bieten wir Ihnen den ersten Band für Euro 59 an. Band 1 wird ca. 260 Seiten umfassen, davon ca 80 Karten und Pläne. Das Format ist 19 x 27 cm - gebunden. Erscheinungstermin März 2007

    Wer den Lindau gekauft hat, bekommt schon einmal eine Vorstellung vom Woerl, denn ich habe dort einige wenige Pläne abgedruckt.

    Bestellungen beim Verlag: mg@aurel-verlag.de

    Viele Gruesse
    Aurel
  • admin
    Administrator
    Colonel
    • 30.09.2006
    • 2685

    #2
    Tolles Angebot

    Also, hätte ich nicht schon das Original, würde ich hier wirklich "zuschlagen" ... ich kann also jedem nur empfehlen, dieses Werk zu erstehen, es lohnt sich.

    Beispiele für Karten aus den Woerl seht Ihr z.B. unter@Aurel: an einer Rezension des Lindau-Werkes interessiert? Bitte mich dann unter PN oder Email kontaktieren.

    Schöne Grüße
    Markus Stein
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

    Kommentar

    Lädt...
    X
    😀
    😂
    🥰
    😘
    🤢
    😎
    😞
    😡
    👍
    👎