Militärgeschichtliche Zeitschrift Nr. 67 / Heft 1, 2008

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • admin
    Administrator
    Colonel
    • 30.09.2006
    • 2700

    Militärgeschichtliche Zeitschrift Nr. 67 / Heft 1, 2008

    Inhalt
    • Jena und Auerstedt/Hassenhausen 1806-1906-2006: Orte welcher Erinnerung?
      Bernd Müller, Seite 1-23
    • "Unser Schild muss rein bleiben" Deutsche Bildzensur und -propaganda im Ersten Weltkrieg.
      Christine Brocks, Seite 25-51
    • "Zusammenarbeit kann man das nicht nennen!" Die Anfänge der deutsch-französischen Rüstungskooperation im konventionellen Bereich, 1955-1966.
      Florian Seiller, Seite 53-104
    • Organisationsgeschichte des Amtes Ausland/Abwehr im Spiegel der Aktenüberlieferung im Bundesarchiv-Militärarchiv, Freiburg i.Br.
      Thomas Menzel, Seite 105-136
    • Die Waffe als militärisches Instrument und Symbol. Jahrestagung des "Arbeitskreis Militärgeschichte e.V.", 25. bis 27. Oktober 2007, Berlin.
      Rüdiger von Dehn, Seite 137-140
    • Der Tod des Soldaten als demokratische Herausforderung. Ein internationaler Vergleich. Tagung, 24. bis 26. Oktober 2007 Wissenschaftszentrum Berlin.
      Markus Friedrich, Seite 141-146
    • War Volunteering in the 19th and 20th Centuries. Heinrich-Fabri-Institut, Blaubeuren, 6.-8. September 2007.
      Seite 147-152
    • Europa im Ersten Weltkrieg. Neuere Fragestellungen und Erklärungen. Berliner Kolleg für Vergleichende Geschichte Europas, Centre Marc Bloch, Berlin, 12. Juni 2007.
      Alexandre Kostka, Seite 153-158
    • Pleasure, Power and Everyday Life under National Socialism. Institut d'histoire du temps présent, Deutsches Historisches Institut Paris, Alexander von Humboldt Stiftung, Deutsches Historisches Institut Washington, Deutsches Historisches Institut London, 13./14. September 2007, Paris.
      Stefan Becker / Stephanie de Felice / Philipp Herzog, Seite 159-165
    • Perspektiven der Militärgeschichte. Raum, Gewalt und Repräsentation in historischer Forschung und Bildung, Potsdam, 17. bis 20. September 2007 (48. Internationale Tagung für Militärgeschichte).
      Wencke Meteling, Seite 166-180
    • Buchbesprechungen.
      Seite 181-336
    "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben
Lädt...
X
😀
😂
🥰
😘
🤢
😎
😞
😡
👍
👎