Zivile Darstellung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • William
    Benutzer
    Tambour
    • 17.10.2006
    • 37

    Zivile Darstellung

    Nachdem ich mich nun schon länger für die Zeit von 1789-1815 begeistere, will ich mich nun auch an die zivile Darstellung heranwagen. Ich möchte aber nicht einem bestimmten Verein beitreten. Ein Mädchen hat mir beim Reenactment in Berlin dazu gesagt das so etwas möglich ist, man aber eine so genannte „Dachorganisation“ benötigt, bei der man versichert ist.


    Weiß jemand etwas darüber ?


    LG William
    Das Gleiche lässt uns in Ruhe, aber der Widerspruch ist es, der uns produktiv macht.

    Johann Wolfgang von Goethe
  • joerg.scheibe
    Erfahrener Benutzer
    Capitaine
    • 02.10.2006
    • 591

    #2
    Hallo william,

    grundsätzlich ist heder Reenacter selbst haftpflichtig. (Und zweckmäßigerweise versichert).

    Eine Dachorganisation hat meist eine Versicherung, die einspringen soll, wenn sich bei einer Veranstaltung, die von der Organisation ausgerichtet wird, ein Schadensfall ereignet, für den sich keiner sonst haftbar machen läßt.

    Um in der Szene mitzumachen, ist die Mitgliedschaft in einer Dachorganisation also nicht erforderlich.

    Jeder Vertreter einer Organisation wird Dir nactürlich gern anbieten, sich unter seinen Fittichen zu sammeln, aber das ist Deine Entscheidung.

    Komm zu uns!

    Gruß
    Jörg
    (KEIN Vertreter einer Dachorganisation, statt dessen www.leibregiment.de.vu)
    The light at the end of the tunnel
    is from an oncoming train.

    Kommentar

    • HKDW
      Erfahrener Benutzer
      Colonel
      • 02.10.2006
      • 2957

      #3
      Besuch folgendes Forum, Du brauchst ja auch Hilfe - und zwar kompetente zur Zivilkleidung:

      Kommentar

      • William
        Benutzer
        Tambour
        • 17.10.2006
        • 37

        #4
        Vielen Dank für die Infos und Links

        Komm zu uns!
        Ich denk´ drüber nach

        LG William
        Das Gleiche lässt uns in Ruhe, aber der Widerspruch ist es, der uns produktiv macht.

        Johann Wolfgang von Goethe

        Kommentar

        Lädt...
        X
        😀
        😂
        🥰
        😘
        🤢
        😎
        😞
        😡
        👍
        👎