Eine Bitte

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • HKDW
    Erfahrener Benutzer
    Colonel
    • 02.10.2006
    • 2966

    #16
    Zur allegemeinen Kenntnis

    Für eine sachliche, auch pointierte Diskussion wird die Einhaltung der folgenden Regeln erwartet:

    1. Keine persönlichen Angriffe, bleiben Sie respektvoll. Fokussieren Sie (bei Stellungnahmen) auf das Thema, nicht den anderen Teilnehmer.

    2. Verwenden Sie keine unangemessenen Ausdrücke (wenn Sie bei einem Ausdruck sich nicht sicher sind, nehmen Sie an, er sei unangemessen).

    3. Tolerieren Sie abweichende Meinungen. Jeder hat das Recht, seine eigene Sichtweise auszudrücken.

    4. Keine exzessive Werbung. Einfache Ankündigungen (z.B. von Büchern, Zeitschriften) werden akzeptiert. Autoren sind frei, auf ihre eigenen Bücher zu verweisen, inklusive der Nennung des Bezugsweges, wenn notwendig; vorzugsweise aber als Reaktion auf eine Anfrage in einer Diskussion.

    5. Copyright-Verletzungen sind verboten (entspr. den Regelungen im deutschen Recht). Im Sinne einer sachgerechten Diskussion sind Abbildungen bzw. Zitate aus geschützten Werken erlaubt, wenn die Herkunft nachvollziehbar erwähnt wird.

    6. Keine Vergleiche oder Anspielungen auf Zeiten nach 1900.

    Markus Stein

    Kommentar

    • Tellensohn
      Erfahrener Benutzer
      Chef de Bataillon
      • 16.02.2011
      • 1253

      #17
      Für eine sachliche, auch pointierte Diskussion wird die Einhaltung der folgenden Regeln erwartet:

      1. Keine persönlichen Angriffe, bleiben Sie respektvoll. Fokussieren Sie (bei Stellungnahmen) auf das Thema, nicht den anderen Teilnehmer.

      2. Verwenden Sie keine unangemessenen Ausdrücke (wenn Sie bei einem Ausdruck sich nicht sicher sind, nehmen Sie an, er sei unangemessen).

      3. Tolerieren Sie abweichende Meinungen. Jeder hat das Recht, seine eigene Sichtweise auszudrücken.

      4. Keine exzessive Werbung. Einfache Ankündigungen (z.B. von Büchern, Zeitschriften) werden akzeptiert. Autoren sind frei, auf ihre eigenen Bücher zu verweisen, inklusive der Nennung des Bezugsweges, wenn notwendig; vorzugsweise aber als Reaktion auf eine Anfrage in einer Diskussion.

      5. Copyright-Verletzungen sind verboten (entspr. den Regelungen im deutschen Recht). Im Sinne einer sachgerechten Diskussion sind Abbildungen bzw. Zitate aus geschützten Werken erlaubt, wenn die Herkunft nachvollziehbar erwähnt wird.

      6. Keine Vergleiche oder Anspielungen auf Zeiten nach 1900.

      Hmm. Bin ich der einzige, der meint, dass eine Berufung auf diese Regeln irgendwie nicht zu folgendem Statement passt?

      Zitat von HKDW Beitrag anzeigen
      ..ich hab mit KDF keine Probleme...

      und dann zum Admin:

      Zitat von HKDW Beitrag anzeigen
      ...kannst mich ja als Moderator einsetzen ...

      Wie war das schon wieder mit dem Gärtner und dem Bock? Soweit lassen wir es hoffentlich nicht kommen.

      Kommentar

      • KDF10
        Erfahrener Benutzer
        Chef de Bataillon
        • 19.12.2010
        • 1278

        #18
        Zitat von Tellensohn Beitrag anzeigen
        Hmm. Bin ich der einzige, der meint, dass eine Berufung auf diese Regeln irgendwie nicht zu folgendem Statement passt?

        und dann zum Admin:

        Wie war das schon wieder mit dem Gärtner und dem Bock? Soweit lassen wir es hoffentlich nicht kommen.
        @Tellensohn: Wenn du forderst, dass ich gesperrt werden soll, dann ist das ein persönlicher Angriff. Dass du das nicht verstehst, tut mir leid. Wenn ich den Admin auffordern würde, dich zu sperren, dann würdest du vermutlich in die Luft gehen. Erst nachdenken und dann schreiben. Ach Tellensohn, lies dir die Regeln noch einmal gründlich durch. Ich habe kein Problem mit dir, aber du scheinst eins mit mir zu haben. Bilaterale Streitigkeiten gehören aber nicht in dieses Forum. Nicht umsonst heißt das Forum ja Napoleon-Online und nicht Tellensohn-Online.

        P.S: Weißt du wie man eine PN schreibt?
        Zuletzt geändert von KDF10; 01.10.2014, 19:37.

        Kommentar

        • admin
          Administrator
          Colonel
          • 30.09.2006
          • 2687

          #19
          Hallo zusammen,

          ich bitte jetzt eindringlich, dass Tellensohn und KDF10 ihren Disput einstellen und sich hier aus dem Weg gehen - das ist möglich!

          Von Beiden schätze ich einige Beiträge hier und möchte daher ungern diese nicht mehr lesen.

          Ansonsten schließe ich jetzt diesen Thread und hoffe, dass wir hier wieder bessere Zustände hinbekommen - Autoren hierfür sind ja genügend aktiv, und ja auch die beiden oben Genannten.

          Ich finde die Kultur in Nap Series auch sehr gut, allerdings schießen die dort weitaus schärfer, da nicht wenige Personen schon ausgeschlossen wurden ... und auch ich möchte - ähnlich wie Da Capo - nur ungern zensieren.

          Also, bitte jetzt wieder an die interessanten Themen ran.

          Schöne Grüße
          Markus Stein
          "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir diese große Narrenbühne betreten" (King Lear) ... jedem also sein ganz persönliches (Hof-) Narrenleben

          Kommentar

          Lädt...
          X
          😀
          😂
          🥰
          😘
          🤢
          😎
          😞
          😡
          👍
          👎