Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bautzen 21.05.1813 - franz. Artillerie-Kommandeure

  1. #1
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    709

    Standard Bautzen 21.05.1813 - franz. Artillerie-Kommandeure

    Im Zusammenhang mit der sächsischen reitenden Artillerie (im 1. Kavallerie-Korps unter Latour-Maubourg) bei Bautzen (21.05.1813) werden zwei französische Artillerie-Offiziere benannt, deren Namen in einer sächsischen Handschrift nicht zweifelsfrei zu entziffern sind.

    Wenn ich es richtig deute, handelt es sich
    a) um den General Nourry und
    b) um den Oberst Lavoy

    Die frz. OdB im Juhel für den Frühjahrsfeldzug gibt die Namen der Artillerie-Kommandeure nicht an.

    Kann mir bitte Jemand diese Herren bestätigen und/oder deren richtige Schreibweise angeben?
    Besten Dank.
    Wenn der Feind in Schußweite ist, bist Du es auch. Vergiss dabei nie, dass Deine Waffe vom billigsten Anbieter stammt.

  2. #2
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Delft
    Beiträge
    266

    Standard

    Einer war schnell gefunden Lenoury :https://fr.wikipedia.org/wiki/Henri_Marie_Lenoury

  3. #3
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.318

    Standard

    Der zweite ist Claude-Joseph Lavoy. Dokumente zu seiner Person finden sich hier:

    http://www.culture.gouv.fr/public/mi...X3=100&DOM=All

    Auf S. 16 und 17 (Doppel) ist u.a. zu lesen:

    In der linken Spalte:

    "...Chef d'Escadron le 3 mars 1807 au 2e Régt. d'art[iller]ie à Cheval. Major le 7 juin 1809 au 4e régiment d'Artillerie à pied pour continuer son service à l'armée d'allemagne; Colonel le 19 Novembre 1812."

    In der mittleren Spalte:

    "...1813 armée d'allemagne, 1er Corps de Cavalerie, dont il commandait l'artillerie, bataille de Bothzeen, Dresde, Leipsik, etc., etc..."
    Geändert von Tellensohn (31.01.2016 um 09:00 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    709

    Standard

    2x ein herzliches Merci beaucoup an die Französisch-Fraktion!

    Ich würde bei Gelegenheit gern noch mal auf Eure Hilfe zurückkommen.
    Wenn der Feind in Schußweite ist, bist Du es auch. Vergiss dabei nie, dass Deine Waffe vom billigsten Anbieter stammt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •