Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Corps braunmontirter Todtengräber 1812

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Corps braunmontirter Todtengräber 1812

    Am 11. März marschierte duch die Königlich Westphälische Stadt Aschersleben unter anderem ein

    "Corps braunmontirter Todtengräber"

    http://books.google.de/books?id=-pADAAAAcAAJ&pg=PA320

    Kennt jemand so einen Truppenteil ? Oder sind mit grimmigem Humor einfach nur französische Infirmiers gemeint ?

  • #2
    Braune Röcke trugen einige Einheiten, nicht nur die Infirmiers. Die Äußerung im Text könnte trotzdem auf sie hindeuten. Viele Jahre später wurden die Sanitäter auch mit dem Titel "Leichenheinriche" oder ähnlichen Kosenamen bedacht.

    Grüße

    Gunter

    Kommentar


    • #3
      Totengräber oder Bestattungseinheiten gab und gibt es eigentlich in vielen Armeen, die im Kriegszustand waren. Sie werden aber selten erwähnt, deshalb danke für deinen Hinweis.

      Kommentar


      • #4
        Als richtige Einheiten mit eigener Uniform?

        Kommentar


        • #5
          Könnte schon passen, die Infirmiers werden ja zwangsläufig schon auch Tote begraben haben.

          Kommentar

          Lädt...
          X